StartseiteSuchenAnmeldenLogin

 :: Nebenplay :: Vormittagsszenen Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten
Shima no Koji :: Nebenplay :: Vormittagsszenen

Schul-/Vormittagsszenen
Leviathan

Leviathan

Zen 156

Charakterbogen
Aufenthaltsort: Zimmer 205
Aktuelles Outfit: Schwarze Hose, schwarzes Shirt, Perücke, Brille & Bart!
Leviathan

Leviathan
BeitragThema: Schul-/Vormittagsszenen Schul-/Vormittagsszenen EmptyFr 30 Apr 2021 - 22:33
Schul-/ Vormittagsszenen





Seit die verpflichtenden Unterrichts-RPGs aus dem Hauptplay genommen wurden steht es jedem Charakter frei, ob er bei einer Unterrichtsszene mitwirken möchte oder nicht. Prinzipiell beginnt jeder IG-Tag um 12:00 zu Mittag, wenn das Läuten der Schulglocke erklingt und das Ende des Unterrichts verkündet. 

Organisation und Planung

Die Organisation einer freiwilligen Unterrichtsszene/Vormittagsszene bedarf einer gewissen Vorlaufszeit. Um zu vermeiden, dass für den Unterricht gemeldete Charaktere zu einem späteren Zeitpunkt, wenn die Szene dann tatsächlich startet, schon wieder wegfallen, soll mit der Planung einer Unterrichtsszene nicht zu früh, aber auch nicht zu spät begonnen werden. Idealerweise beginnen die Lehrkräfte mit der Präsentation ihres Unterrichts für den darauffolgenden IG-Vormittag 2 Wochen bevor die IG-Tageszeit auf "Abend" umgestellt wird, also etwa 2 Monate vor offiziellem Anbruch des neuen Tages. Natürlich könnt ihr als Lehrkraft aber auch erst zu einem späteren Zeitpunkt euren Unterricht bewerben, solange eine darauffolgende Unterrichtsszene noch im zeitlichen Rahmen liegt.

Dauer der Szene

Die Unterrichtsszene an sich soll teilweise schon während des IG-Vorabends starten können, wenn sich genügend Schüler dafür finden, und darf auch in den nächsten IG-Tag hineinfließen, da das Hauptplay dadurch ja sowieso nicht gestört wird. Um zu lang gezogene Unterrichtseinheiten zu vermeiden und um sich realistische Ziele zu setzen sollten wir uns aber an eine Szenendauer von ca. 2 bis 3 Monaten orientieren.

Beispiel:
Um den heutigen IG-Tag als Beispiel zu nehmen, würde es so aussehen: Da wir am 12.02.2021 die Tageszeit auf "Abend" umstellen kann einige Wochen vor der Umstellung mit der Präsentation und Planung der Unterrichtsszene durch die Lehrkräfte begonnen werden. Lehrer A kann also schon Ende Januar ein Thema erstellen, in dem er das Unterrichtsfach und die Thematik, die er behandeln möchte, präsentiert. Sobald sich mindestens 4 Personen gemeldet haben, die am Unterricht teilnehmen wollen, steht einem Start der Szene nichts mehr im Wege, kann aber frühestens am Tag der Abend-Umschaltung, also am 12.02. starten. Sollten sich erst zu einem späteren Zeitpunkt genügend Interessenten melden, so beginnt die Szene eben erst später - die 2-3 Monate habt ihr an Zeit aber immer zur Verfügung. Wenn erforderlich, kann es auch um ein paar Wochen verlängert oder verkürzt werden.

FAQ


» Ich bin Lehrer, was mach ich jetzt?
Du hast für deinen Charakter bei der Steckbrieferstellung die Fächer angegeben, die die Lehrkraft im Stande ist, zu unterrichten. Unter den angegebenen kannst du dir aussuchen, welches Fach du anbieten möchtest. Fällt deine Wahl auf Sport, so teile es den anderen Charakteren mit und lass sie wissen, was du vorhast. Einige lassen sich vielleicht für Tennis begeistern, können mit Hindernislauf oder Weitsprung aber nichts anfangen. Um sicher zu gehen, dass sich unter den Angemeldeten also wirklich nur Leute befinden, die sich für das Thema interessieren und Motivation dafür aufbringen, teile es schon im Vorfeld mit.

» Ich brauche 4 Opfer, ist es egal, aus welchen Klassen sie kommen?
Teilweise. Klassenübergreifende Fächer wären in unserem Fall Sport, die FTFs, Runologie, Alchemie, Musik und Kunst. Solltest du hingegen Rassenkunde, Geschichte, Geografie oder Naturwissenschaften unterrichten wollen, achte darauf, dass du mindestens 4 Schüler aus einer Klasse erhälst. Sollte tatsächlich der Fall eintreten, dass sich genügend Leute aus mehreren Klassen finden, liegt es an dir, wie du das umsetzen möchtest. Du kannst dich für eine Klasse entscheiden, kannst aber auch beide Szenen spielen, wenn du dir das zutraust. Logisch ist, dass du dann nur darauf achten solltest, dass nicht beide Szenen z.B. in der ersten Stunde stattfinden. :D


» Wo erstelle ich die Szenenvorstellung?
Blackboard - Vormittagsszenen - schnappt euch die Vorlage sobald die Zeit reif ist und los geht's!

» Wo erstelle ich die Szene?
Nebenplay - Szenenplay!

» Wie viel verdiene ich als Lehrer?
Zusätzlich zu den doppelten Zen im Szenen-Unterrichtsplay kannst du nach der beendeten Stunde deinen Lohn in der Bank beantragen:

Zwischen 8 und 12 Posts: 30 Schul-/Vormittagsszenen Zen-icon-mini
Zwischen 13 und 17 Posts: 40 Schul-/Vormittagsszenen Zen-icon-mini
18+ Posts: 50 Schul-/Vormittagsszenen Zen-icon-mini

» Und wie viel als Schüler?
Pro Post 2 Schul-/Vormittagsszenen Zen-icon-mini

» Wann gilt eine Vormittagsszene als beendet?
Das liegt einerseits an dem Lehrpersonal, anderseits natürlich auch an der Aktivität der Schüler. Als Lehrer solltest du dein Thema zu einem gewissen Ende bringen oder die Szene zumindest logisch beenden (man könnte den nicht behandelten Stoff als Hausaufgabe aufgeben). Mindestens 8 Lehrerposts sind aber notwendig, um eine Szene überhaupt beenden zu können.

» Ich möchte mit meiner Klasse einen Ausflug machen. Geht das?
Natürlich und das ist auch so gewollt. Generell sind praxisbezogene Unterrichtseinheiten und Ausflüge gerne gesehen, da man wahrscheinlich auch mehr Schüler dafür begeistern kann. Egal, ob du mit der Klasse in ein Museum gehen, mit dem Boot rausfahren oder einen Wandertag planen möchtest - all das soll möglich sein. Dadurch, dass die Szenen nicht an unsere Orte verpflichtend gebunden sind, ist es auch möglich, an Orten zu spielen, die es als Thema auf der Insel (oder auf einer anderen Insel/Festland) noch nicht gibt. Euer Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt.

» Was ist mit den FTFs?
Um den Spielfluss der Nachmittage nicht zu unterbrechen, wird die Organisation der FTFs ähnlich gehandhabt wie die der Unterrichtsszenen. Sie finden fortan auch am Vormittag statt, müssen aber auf die 4-Personen-Regelung nicht Rücksicht nehmen. Nach wie vor können maximal 2 Charaktere gleichzeitig trainiert werden. Ob sich die Lehrkraft hier für die first come first serve Methode entscheidet oder nach seinen eigenen Vorstellung zwei Leute rauspickt (sofern sich mehrere anmelden), ist ihm überlassen.

» Gibt es wie früher nur Doppeleinheiten?
Nein. Die Doppeleinheiten waren bisher notwendig, um mehr zeitlichen Spielraum zu haben. Sie fallen hiermit weg, weshalb man sich eine von 4 Unterrichtsstunden aussuchen kann, in der die Szene stattfinden soll. Bei Ausflügen o.Ä dürfen natürlich mehrere Stunden, wenn gewollt sogar der ganze Vormittag als bespielbare Zeit hergenommen werden. Sollten sich Schüler (und Lehrer) bei einem solchen längeren Ausflug befinden, können sie für den gleichen IG-Vormittag aber keine zweite Szene wählen. Etwas realistisch wollen wir schon bleiben!

» Wie lange dauern die einzelnen Stunden?
1. Stunde 08:00 - 08:55
2. Stunde 09:00 - 09:55
Kleine Pause
3. Stunde 10:20 - 11:15
4. Stunde 11:20 - 12:15

» Wäre es nicht eigentlich voll unlogisch für 4 Schüler zu unterrichten?
Ja, definitiv. Man soll bedenken, dass die restliche Klasse quasi inaktiv auch beim Unterricht dabei ist. Will man das im RPG erklären, kann man zum Beispiel sagen, dass die nicht aktiven Charaktere einfach stiller sind oder man lässt sich etwas anderes einfallen. Natürlich können auch NPC-Schüler sowohl von Lehrer, als auch von Schülern erwähnt und genutzt werden (kann auch über die Klassen-NPCs hinausgehen).

» Wie kann ich mich als Schüler anmelden?
Poste bitte direkt unter die Szenenvorstellung des Lehrers, sodass man immer gleich weiß, wie viele Interessenten es gibt und wer sich darunter befindet.

» Was gibt es innerhalb der Szene für eine Mindestpostlänge?
300 Wörter, wie auch im Hauptplay.

» Gibt es im Nachhinein noch eine Möglichkeit, der Szene beizutreten?
Ja. Voraussetzung ist jedoch, dass ihr mindestens mit der Lehrperson Kontakt aufnehmt und mal anfragt, ob das in Ordnung geht. 
"Wer keine komplette Arschgeige ist, erkundigt sich vorher bei der gesamten Gruppe, ob ein Zutritt genehm wäre, Arschbratzen fragen nur den Lehrer." - Zitat Ophaniel


Nach oben Nach unten
Seite 1 von 1

Gehe zu :
Sie können in diesem Forum nicht antworten
Shima no Koji :: Nebenplay :: Vormittagsszenen-