News: Ein wunderschöner Samstag! Sogar die Sonne soll sich heute richtig lang blicken lassen!
Neuestes Mitglied: Ai Mikaze
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
Geheimnisvoller Dungeon
Attributsreworks & Sonderaktionen
Ich...
Was hört ihr gerade?
Rosenverteilung
Pokémon | Sommerevent 2.0!
Regelerweiterungen und Änderungen im Staffteam !
Ostergrüße aus dem Sailor Moon Forum
Frohe Ostern aus dem Strong World !
Frohe Ostern!
von Roy Mustang
von Gast
von Sky Love
von Sky Love
von Sky Love
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
von Gast
Sa 3 Jun 2017 - 21:29
Mo 1 Mai 2017 - 23:20
Mo 1 Mai 2017 - 19:23
Mo 1 Mai 2017 - 19:22
Mo 1 Mai 2017 - 19:20
Mo 1 Mai 2017 - 14:10
Mo 24 Apr 2017 - 18:49
So 16 Apr 2017 - 12:58
So 16 Apr 2017 - 2:55
Fr 14 Apr 2017 - 12:02

Austausch | 
 

 Zimmer 106 [unbewohnt]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Misu Kaze
In the Sky with Diamonds
In the Sky with Diamonds
avatar

Zen : 79
Anmeldedatum : 16.10.09
Alter : 23
Ort : Suffragette City

Miniprofil
Mood: Exzellent.
Outfit etc.: ♥
AG: Schwimmclub & Kampf - AG

BeitragThema: Zimmer 106 [unbewohnt]   Sa 8 Sep 2012 - 18:54

Zimmer 106
Hier wohnen: ???




Das Zimmer ist auf der Fensterseite mit zwei Betten an der linken und rechten Wand, den dazugehörigen Nachtkästchen und einem kleinen Regal, das von beiden Mitbewohnern benützt werden darf, ausgestattet. Auf der Türseite befinden sich zwei Schreibtische mit Lampen und ein Kleiderschrank, um die Klamotten der Schüler aufzubewahren. An besonders heissen Tagen sorgt die im Zimmer eingebaute Klimaanlage für ausreichend Abkühlung. Die kürzlich neu gestrichenen, weissen Wände lassen den Raum besonders freundlich wirken.

Zustand des Zimmers: -
Dekoration: -
Lage des Zimmers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zimmer 106 [unbewohnt]   Mi 9 Jan 2013 - 23:47

~erster Post~

Vorsichtig schloss Jona die Tür hinter sich um niemanden zu wecken, nur um dann in ein leeres Zimmer zu schauen. "Nanu...", entfuhr es ihr erstaunt. "Niemand da." Ein zweiter prüfender Blick. Ja, das hereinfallende Mondlicht offenbarte zwei leere Betten. Verwundert knipste sie das Licht an. Es war wirklich niemand da, das Zimmer wirkte quasi unbewohnt. "Aber dafür sieht es gemütlich aus.", murmelte sie leise, zuckte leicht mit den Schultern und ging auf eines der Betten zu. Mit einem lauten Plumpsen ließ sie sich darauf fallen, während ihr Rucksack, das einzige Gepäckstück, neben ihr zu Boden glitt.
"Und hier soll ich jetzt so lange bleiben?" Sie legte die Hände vor das Gesicht und zog die Beine an. "Verdammter Zacharias." Warum war ihr Bruder auch nur so stur? Noch sturer als sie selbst zu sein, das brachte auch wirklich nur er fertig. Aber er hatte darauf bestanden, dass sie hier ihre Fährigkeiten verbessern würde. Ansonsten würde sie ihn bei der Suche nach ihren anderen Geschwistern nur behindern. Sie drehte sich seufzend auf die Seite und starrte quer durch den Raum, während ihr Schweif unruhig auf das Bettzeug zu schlagen begann. Gut, sie musste stärker werden. Dann würde sie halt einfach ihr bestes geben und in kürzester Zeit so gut werden, dass er sie anbetteln würde, damit sie ihn doch begleitet! Ein Grinsen schlich sich in ihr Gesicht. Ja, das war eine gute Sache. So einfach kam ihr Bruder ihr bestimmt nicht davon.
Das ungeduldige Schlagen ihres Schwanzes wurde lauter, bis sie sich mit einem leichten Grummeln wieder aufsetzte. "Ich kann noch nicht schlafen...", stellte sie fest und beschloss, sich um ihr Gepäck zu kümmern. Doch war der Rucksack viel zu schnell leer, die wenige Kleidung und ihre neue Schuluniform im Schrank verstaut, ein paar Habseligkeiten in dem Nachttischchen neben ihrem Bett. Wieder sah Jona durch das Zimmer. "Und jetzt?", fragte sie und schien deren Widerhall immer lauter zu hören. Sie ging an das Fenster und sah hinaus, genoß die nächtliche Sicht. Ein sehr einladendes Bild. Ob meine Mitbewohnerin wohl noch kommt?, fragte sie sich unwillkürlich. Wenn nicht, sollte ich mich vielleicht noch ein bisschen hier umsehen... Ihr Blick heftete sich auf den Ausgang.

tbc.: Gang des Mädchentrakts
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zimmer 106 [unbewohnt]   Fr 11 Jan 2013 - 21:18

cf.: Gang Mädchentrakt

Irritiert kam Jona wieder in ihrem Zimmer an und ließ die Tür hinter sich zufallen. Mit einem Mal war sie nun doch unglaublich erschöpft. Vielleicht war es die Reise hierher gewesen, oder die Überraschung von gerade… auf jeden Fall wollte sie nur noch schlafen. Langsam schleppte sie sich zu ihrem Bett und stieg mit letzter Kraft in ein weiches Nachthemd. Einen Blick warf sie noch hinüber in das andere, leere Bett. Dann zuckte sie mit den Schultern und ließ sich in die weichen Federn fallen.

Als Jona am nächsten Morgen erwachte, hatte sich die Decke um ihre Beine geschlungen. Eine Weile kämpfte sie vergeblich mit dem Laken, fiel aus dem Bett und hatte sich dann endlich herausgeschält. „Aua.“, murmelte sie leise und betrachtete müde ihr Knie, wo aus einer Schürfwunde etwas Blut floss. „So ein Mist.“ Sie stand langsam auf, warf die Decke wieder auf das Bett und setzte sich dann selbst darauf. Ein kleines Rinnsal floss an ihrem Schienbein herunter, während sie, noch immer in ihrem zerknitterten Nachthemd, ausgiebig gähnte. Dann besah sie sich die Wunde. Und jetzt?, überlegte sie und sah sich um. Pflaster hatte sie nämlich keine dabei.

Nach oben Nach unten
Evangeline Usagi
♥Little Gothic-Girl♥
♥Little Gothic-Girl♥
avatar

Zen : 96
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 24
Ort : Irgendwo in Deutschland glaub ich o:

Miniprofil
Mood:
Outfit etc.: -
AG:

BeitragThema: Re: Zimmer 106 [unbewohnt]   Fr 11 Jan 2013 - 22:40

pp: Gang des Mädchentrakts

Als ich eintrat sah ich ein Mädchen auf dem Bett sitzen. Sie hatte noch ihr Nachthemd an und schien sich nach irgendetwas umzuschauen. Es war Jona. Ich hätte wohl besser vorher nachschauen sollen wessen Zimmer das hier war. "G-Guten Morgen." stotterte ich leise vor mich hin und schaute verlegen zu Boden.

_________________
Hand of Blood:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zimmer 106 [unbewohnt]   Sa 12 Jan 2013 - 7:15

Jona blickte erschrocken auf, als plötzlich jemand ihr Zimmer betrat. Zuerst dachte sie ihre Mitbewohnerin würde auftauchen, doch stattdessen betrat Evangeline den Raum. „Morgen.“, antwortete ihr auch Jona und einen kurzen Moment schien sich die Stille auszubreiten. Als Jona den verlegenen Blick von Evangeline bemerkte, beschloss sie, das was am Abend zuvor passiert war zu vergessen.
„Hast du zufällig ein Pflaster?“, fragte sie deshalb freundlich und auch noch ein wenig unsicher, wobei sie die Beine so übereinanderschlug, dass Evangeline sehen konnte, wofür Jona eines haben wollte.
Nach oben Nach unten
Evangeline Usagi
♥Little Gothic-Girl♥
♥Little Gothic-Girl♥
avatar

Zen : 96
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 24
Ort : Irgendwo in Deutschland glaub ich o:

Miniprofil
Mood:
Outfit etc.: -
AG:

BeitragThema: Re: Zimmer 106 [unbewohnt]   Sa 12 Jan 2013 - 14:12

"Nein. Tu-tut mir leid." antwortete ich leise. Was sollte ich jetzt nur tun? Ich hatte schrecklichen Durst und direkt vor mir saß ein blutendes Mädchen. Ich werd sie wohl besser über mich aufklären. "Also äähm...um ehrlich zu sein hat mich dein Blut eben angelockt. Ich...ich bin ein Vampir und ähm...ich hab schon seit Wochen nix mehr getrunken.

_________________
Hand of Blood:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zimmer 106 [unbewohnt]   Sa 12 Jan 2013 - 18:27

„Oh.“, war das einzige, was Jona zunächst zustande brachte. Dann sah sie von ihrem Knie zu Evangeline und zurück, woraufhin sie das Knie wieder an den Körper zog. „Entschuldigung.“, murmelte sie und bedeckte die Wunde mit der bloßen Hand. „Dann… dann hast du Hunger?“, fragte Jona arglos und dachte daran, wie schlimm sie sich fühlte, wenn sie hungrig war. Dabei fiel ihr ein, dass sie gar nicht wusste, woher sie ihr Frühstück bekommen sollte. „Wo kann man denn hier essen?“, stellte sie gleich die Frage welche sie beschäftigte.
Als ihr die Situation jedoch sofort wieder bewusst wurde, fasste sie sich mit der anderen Hand verlegen an den Kopf. „Du machst mich doch nicht zu einem Vampirwolf, oder?“, fragte sie mit einem leichten Lachen.
Nach oben Nach unten
Evangeline Usagi
♥Little Gothic-Girl♥
♥Little Gothic-Girl♥
avatar

Zen : 96
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 24
Ort : Irgendwo in Deutschland glaub ich o:

Miniprofil
Mood:
Outfit etc.: -
AG:

BeitragThema: Re: Zimmer 106 [unbewohnt]   Sa 12 Jan 2013 - 18:37

"Ja, ich hab riesigen Hunger." antwortete ich. Die ganze Zeit schon starrte ich auf den Boden und versuchte den Gedanken an das Blut zu vergessen. Allerdings war das mit iesem angenehmen Geruch in der Nase verdammt schwierig. Vielleicht könnte ich die Situation ja mit einem Scherz lockern. dachte ich mir und versuchte mein Glück.
"Man bekommt direkt hier bei dir was zu Essen."

_________________
Hand of Blood:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zimmer 106 [unbewohnt]   Sa 12 Jan 2013 - 18:49

Jona lachte unsicher. Meinte Evangeline das ernst? "Willst... willst du...?", fragte sie und hielt ihr leicht die nun ebenfalls mit Blut bedeckte Hand entgegen. Hunger war ein scheußliches Gefühl und das wollte sie nun niemanden erleben lassen. Als Jona jedoch sah, wie verkleckert es inzwischen war und wie unordentlich es ihr Bein hinabgeronnen war, zog sie die Hand wieder zurück. "Was für eine doofe Frage. Entschuldige.", stellte sie fest. Als ob Evangeline dieses Chaos lecker finden würde. "Wahrscheinlich bekommst du hier irgendwo etwas vernünftigeres, oder?"
Nach oben Nach unten
Evangeline Usagi
♥Little Gothic-Girl♥
♥Little Gothic-Girl♥
avatar

Zen : 96
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 24
Ort : Irgendwo in Deutschland glaub ich o:

Miniprofil
Mood:
Outfit etc.: -
AG:

BeitragThema: Re: Zimmer 106 [unbewohnt]   Sa 12 Jan 2013 - 19:06

"Ich äähm...also..."
Fu**, was soll man denn darauf antworten? dachte ich mir verwirrt.
Ach was ich sag die Wahrheit.
Also..ich....ich würde schon gerne...aber...ich darf nicht. Ich hab zwar keine Ahnung wo ich was herbekommen aber ich darf dein Blut nicht....

_________________
Hand of Blood:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: Zimmer 106 [unbewohnt]   

Nach oben Nach unten
 

Zimmer 106 [unbewohnt]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Zimmer 201 - [unbewohnt]
» Zimmer 202 - [unbewohnt]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
...where the adventure begins ::  :: 1. Stock/ Mädchentrakt-