StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Sporthalle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 14 ... 28  Weiter
AutorNachricht
Leviathan
Sternenklasse Schüler
Sternenklasse Schüler
avatar

Zen 60
Anmeldedatum : 10.10.09
Alter : 27
Ort : Graz

Miniprofil
Outfit etc.: Jogginghose und T-Shirt

BeitragThema: Sporthalle   Di 16 Feb 2010 - 18:45

Die Sporthalle



Bei Schlechtwetter oder wenn es dunkel wird, wird der Sportunterricht unter Dach stattfinden. Wie jeder andere Turnsaal auch, verfügt dieser hier über einen grossen Geräteraum, mit zusätlichen Kampfutensilien wie Boxsäcke oder ähnlichem. Auch Waffen sind hier vorzufinden.
Ansonsten unterscheidet sich die Halle nicht viel von einer gewöhnlichen, an beiden Enden befinden sich Tore für Fussballspiele und darüber Körbe für Basketballspiele. An der Decke sieht man einige Geräte, die man erst aufbauen muss, wenn man sie verwendet, wie z.B die Kletterleitern oder die Ringe.












Zuletzt von Takeru Masaki am Sa 27 Okt 2012 - 12:09 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Misu Kaze
avatar

Zen 79
Anmeldedatum : 16.10.09
Alter : 24
Ort : Suffragette City

Miniprofil
Outfit etc.: ♥

BeitragThema: Re: Sporthalle   Di 16 März 2010 - 23:58

pp: Krankenstationdingens o_o

Misu Kaze

Okay. Vorsichtig tappte ich in die Halle. Unterwegs hatte ich einen Stopp an meinem Zimmer gemacht und mein Sportzeug gleich geholt.
Es war noch niemand da und irgendwie hatte ich sehr viel Angst. Allein hier.
Mhm. Wäre noch ein großer, sexy Kerl...
Nein. Stopp. Kopfkino, aus.
Ich wuschelte mir durch mein kurzes Haar, damit es wieder gescheit lag und stand nun ganz allein in dieser Halle.
Waren die verrückt? Was fiel meinen Klassenkameraden ein, mich hier allein zu lassen?! Wussten die nicht, dass ich irre wurde, wenn ich zu lange allein war?
Anscheinend nicht. Die meisten kannten wahrscheinlich nicht mal meinen Namen. Deprimierend.
Und mir war immernoch leicht schlecht. Und da ich rumstehen konnte und nichts tun, oder loslaufen und irgendwas tun konnte, entschied ich mich, ich sollte mich umziehen. Doch ich war wirklich zu faul, erst die Umkleiden zu finden, also zog ich mich gleich hier um.
Es kam ja doch niemand, ne?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sporthalle   Mi 17 März 2010 - 17:23

come from: privatstrand

Umgezogen trat ich in die Sporthalle ein. Ich hatte keine Ahnung wie ich hierher gelangt war. Ich war vom Privatstrand Richtung Schule gegangen, hatte mich umgezogen und nachgedacht - und dann war ich plötzlich hier. Als ich mich umsah, merkte ich, dass ich zu früh dran war. Ausser mir war nur Misu da.
Na toll...
Ich lief auf eine Wand zu und setzte mich dort hin. Augenblicklich setzte ich meinen Wehe-du-redest-mit-mir-Blick auf und starrte auf die andere Wand. Vielleicht schaffte ich es sie völlig zu ignorieren und in einer Traumwelt einzutauchen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sporthalle   Mi 17 März 2010 - 23:09

Vale ging auf die Sporthalle zu und war noch immer in Gedanken versunken. *Hmmm. 400g TNT da. Eine Handgranate dort. Vielleicht eine Miene an dieser Stelle. ....* Noch während er über die verschiedenen Sicherheitsmaßnahmen für sein Zimmer nachdachte öffnete er die Tür zu der Sporthalle. Aber er öffnete sie nicht wie jeder normale Mensch per Hand. Nein er trat sie auf und hielt schon wieder eine Blendgranate in der Hand um sie in den Raum zu werfen konnte sich aber noch grade zurückhalten. Dennoch war er nicht ganz da so das er sich mitten in der Turnhalle begann umzuziehen. Ohne auch nur zu bemerken das jemand da war zog er sich sein T-Shirt über den Kopf so das man je nachdem wo man saß sehr genau die eine große Narbe über seine Brust sehen konnte. Die kleineren wahren weniger deutlich zu erkennen. *... eine Selbstschussanlage hier anbringen und die Kamera muss an diese Wand.* Vale war noch immer total in Gedanken als er zum Hosenbund griff.
Nach oben Nach unten
Misu Kaze
avatar

Zen 79
Anmeldedatum : 16.10.09
Alter : 24
Ort : Suffragette City

Miniprofil
Outfit etc.: ♥

BeitragThema: Re: Sporthalle   Do 18 März 2010 - 13:38

Misu Kaze

Ernsthaft. Da dachte ich grad, ich wäre ungestört und könnte mich in aller Ruhe umziehen, da stürmte nicht nur erst meine extreeeeme Lieblingsfeindin hier rein, sondern auch noch so ein Spast, der dachte, er wäre hier in Mission Impossible. Er saß aber süß aus, by the way.
Ich seufzte, als ich, nur BH und Sportshorts anhabend wieder umwandte und mein Sporttanktop anzog. Ich stopfte meine Kleidung in die normale Tasche und machte diese zu, warf sie in die Ecke. Yeah man.
Dann ignorierte ich Aaliyah. Ignorieren war immer das Beste, nicht? Außer ich wollte, dass zwischen uns der dritte Weltkrieg ausbrach. Ha.ha. Das würde sogar wirklich passieren.
Unschlüssig, was ich machen sollte, tippelte ich nach links und nach rechts. Aber lustigerweise war ich so extrovertiert (nicht wie diese ganzen schüchternen Stock-im-Hintern-zarte Mädchen, die überall auf SnK rumliefen), sodass ich zu dem Jungen (vale) rüberging.
"Jo", meinte ich. Standardsatz. Und band erstmal meine Turnschuhe zu, richtete mich wieder auf und musterte ihn von weitem.
"Du bist neu in der Klasse, oder? Naja, war ich auch, aber du bist noch neuer als ich, nicht?"
Mein Gott, war ich lustig. Naja, wer gerade den meisten Körperinhalt verloren hatte,hatte wohl auch gleich seinen Humor mit ausgespuckt.
Ich seufzte und stopfte mir einen Kaugummi in den Mund.
"Ich hab keine Waffe, zur Info", meinte ich und fragte mich, ob er mir nun irgendeine Knarre an den Kopf halten würde.
"Wieso bist du überhaupt nackt, man?", fragte ich und schaute auf die fette Narbe. Und, wer hatte ihm so den Bauch aufgeschlitzt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sporthalle   Do 18 März 2010 - 15:20

CF: Cafeteria

Nun trat auch niemand anderes als Masaru in die Turnhalle ein,er hatte noch seine üblichen Klamotten an,nicht sein Sportzeug,außerdem hatte er seinen Rucksack und seine Gitarre geschultert,als erstes wurde vorsichtig seine Gitarre in eine Ecke gestellt,wenn sich hier jemand auch nur weniger als einen Meter an die Gitarre ran traute,würde er erstmal was von Masaru zu hören bekommen,niemand,absolut NIEMAND durfte seine Gitarre anfassen,ohne seine Erlaubnis zu haben,sie war sein ein und alles,die anderen wurden erstmal einfach nur ignoriert,und er würde ihre Worte über ihn auch nicht hören,denn er hatte seine Kopfhörer auf und seine Musik auf voller Lautstärke,wenn jemand näher als einen Meter an ihn ran kam,würde er seine Musik gut mithören können. Klasse,und wo soll ich mich jetzt umziehen,wenn der Lehrer oder die Lehrerin noch nicht da ist?! Na danke. Dachte er sich,die anderen hatte er sehrwohl bemerkt,weswegen er sich auch nicht einfach so hier umziehen wollte,es waren ja Vertreter des weiblichen Geschlechts anwesend.


Zuletzt von Masaru am Do 18 März 2010 - 18:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sporthalle   Do 18 März 2010 - 17:57

cf: Alter Spielplatz

Ziemlich nachdenklich und verträumt kam Vanilla dann mit dem "Kleinen" auf ihrem Kopf auch in der Sporthalle an. Sie sah sich um. Schien so als sei noch kein Lehrer da richtig? Hmm... grummelte sie in Gedanken vor sich herum ehe sie sich mal die Leute so ansah aus ihrer Klasse. Waren schon alle da? Bis her war das blonde Mädchen an der Türe stehen geblieben, jetzt hoppste sie ein stück weiter in die Halle hinein.
Kampf richtig? So hieß dieser Unterricht jetzt... der Name weckte in der Blondine nicht unbedingt Glücksgefühle, am liebsten wäre sie sofort wieder auf und davon. Aber da half wohl alles nichts wenn man keinen Ärger bekommen wollte...
Jetzt erst viel der Halbdämonin mit dem Magier-Blut auf, dass sie sich ja gar keine Sportkleidung angezogen hatte was sie ändern wollte. Im Kleid zu kämpfen wäre ja so eine Sache gewesen... dafür war ihr das Kleid zu schön. Mit ein paar Sekunden Konzentration und dem verwenden ihrer Kräfte war das schwarze Samtkleid verschwunden, stattdessen trug Vanilla jetzt ziemlich kurze Shorts, wurden wohl Hot-Pants genannt, in schwarz und ein rosa Tanktop auf dem ein weißer Hasenkopf zu sehen war. Sportschuhe durften natürlich auch nicht fehlen. Nur der schwarze Hut auf dem Fuji saß war noch da, aber Vanilla löste gerade die Schleife des Hutes und wollte ihn ablegen....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sporthalle   Do 18 März 2010 - 18:29

Cf: Der Alte Sportplatz

Mit Vanilla kam auch Fuji an dieser saß noch immer auf ihrem Kopf und bewegte sich nicht einmal das kleinste bisschen. In Gedanken ging er erst einmal den Stundenplan durch und seufzt Gedanklich das es gerade Kampf sein musste. Fuji hatte für das Kämpfen an sich nicht besonders viel übrig und das er das jetzt auch noch als Schulfach hatte war mehr als nervig. Einfach mal die Augen geschlossen hoffte er auf Vanillas Hut sitzen bleiben zu können denn dann musste er nicht einmal richtig am Unterricht teilnehmen. Was mit ihr vorging sah er nicht denn noch immer waren seine Augen geschlossen hätte er es jedoch sehen können so hätte er nicht schlecht geguckt....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sporthalle   Do 18 März 2010 - 21:09

Die blonde Halbdämonin nahm ihren Hut, auf dem Fuji saß vorsichtig vom Kopf - er sollte ja nicht herunterfallen. Dann wollte er vielleicht wieder eine Wiedergutmachung obwohl...dann wäre das ja vielleicht... nein so gemein war das kindische Mädchen nicht musste allerdings bei dem Gedanken Fuji deswegen fallen zu lassen Grinsen. Sie nahm den Hut also vorsichtig herunter nahm Fuji und legte ihn auf ihre Schulter. Der Hut verschwand kurz darauf und Vanilla hoppste quer durch die Halle aber vorsichtig nicht das Fuji am Ende doch noch fiel.
"Wah, der Lehrer ist gar nicht da Fuji..." sagte sie dann mit einem leichten Vorwurf in der Stimme der so viel heißen sollte wie "wir hätten uns Zeit lassen können" aber dann lächelte das Mädchen wieder breit und glücklich, was zeigen sollte das sie es ihm natürlich keineswegs übel nahm, warum auch? Das war gar nicht ihre Art. Die Blondine wäre jetzt lieber bei irgendeinem anderem Unterricht, irgendeinen wo man eben nicht kämpfen musste. Sie hoffte der Lehrer würde freundlich sein... SIE war ja anfangs zu jedem freundlich... aber wenn der Lehrer ein "böser Mann" war würde sie nicht mehr zum Unterricht kommen... zumindest bildete sich das kleine Mädchen sowas in der Art ein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sporthalle   Do 18 März 2010 - 21:39

Fuji schlug sofort die Augen auf als dieser von ihrem Kopf genommen wurde. Leicht krallte er seine kleinen Hände hinein um nicht herunter zu fallen. leicht sah er zu ihr bemerkte das sie grinste und bekam eine böse Vorahnung verdammt sie würde ihn doch nicht etwas loslassen? Dann jedoch legte sie ihn leicht auf ihre Schulter und er atmete beruhigt aus. Puuh doch nicht da hatte er sich wohl zu viele Gedanken gemacht musste sich aber schon wieder fest krallen. Wie ein kleiner Gummiball hüpfte sie herum doch ihre Worte versetzten ihm einen Stich. Jaaa verflucht sie hatte recht und Fuji sah sie ein wenig unsicher an . War sie ihm jetzt etwas böse deswegen? fragte er sich doch ihr Lächeln beruhigte ihn doch sehr. Obwohl ihm das ganze doch ein wenig beunruhigte. Doch der Unterricht ging vor leider und das er gerade wegen diesem es unterbrochen hatte ärgerte ihn. Der Unterricht an sich würde wohl bald beginnen und er war gespannt was für einen Lehrer oder eine Lehrerin sie bekommen würden.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: Sporthalle   

Nach oben Nach unten
 

Sporthalle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 28Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 14 ... 28  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Sporthalle

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shima no Koji ::  :: Ausserhalb-