StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Große Wiese

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Leviathan
Sternenklasse Schüler
Sternenklasse Schüler
avatar

Zen 43
Anmeldedatum : 10.10.09
Alter : 27
Ort : Graz

Miniprofil
Outfit etc.: Mattis Spenden [Jeans, weißes Newcastle Shirt, schwarze Lederjacke] +Stiefel

BeitragThema: Große Wiese   Di 17 Apr 2018 - 10:56



Die große Wiese




Die große Wiese befindet sich bereits außerhalb des Yanega-Geländes, wo sich nur noch vereinzelt kleine Hütten oder ähnliche Bauten befinden. Geht man vom Wohnheim gen Westen, so würde man nach einem etwa 15-minütigen Spaziergang die Schule erreichen, die sich alsbald am Horizont ausweiten würde. Südwestlich des Wohnheim-Geländes sieht es jedoch anders aus - denn da würda man weit und breit nichts erkennen, bis auf ... Wiesen!
Wahrscheinlich würde es etwa eine Dreiviertelstunde zu Fuß dauern, bis man das Stadtzentrum nach dieser gigantischen Grünfläche erreichen würde. Hier und da gibt es Flächen, an denen Landwirtschaft betrieben wird. Ansonsten sind die Weiden mit vereinzelten Bäumen und Sträuchern verziert. Selten fährt ein Traktor über die Ackerflächen aber darüber hinaus ist man hier von jeglichen Lärmbelästigungen befreit. Lediglich das sommerliche Zikadenzirpen und das Rauschen der Bäume im Wind ist zu vernehmen, was darauf schließen lässt, dass sich hier viele Insekten versammeln. Allen voran Schmetterlinge scheinen die weiten Wiesen zu ihrer Heimat gemacht zu haben und in lauen Nächten kann man an dieser Stelle unzählige Glühwürmchen ausfindig machen.





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Karik
Sonnenklasse Schüler
Sonnenklasse Schüler
avatar

Zen 21
Anmeldedatum : 28.04.18
Alter : 25

Miniprofil
Outfit etc.: Schwarzes T-Shirt, Lockere Jeans

BeitragThema: Re: Große Wiese   Fr 3 Aug 2018 - 4:49

CF: Speisesaal

Einige Zeit ist vergangen seit ich heute Früh den Speisesaal betretenhabe. Es war genau genommen inzwischen schon die Mittagssonne zu sehen. Ich selbst der sich noch nicht all zu gut auf der Insel auskennt ist einfach mal irgendwo hingewatschelt wo ihn die Füße hingetragen haben, ohne großem Ziel und frand eine große breite und vor allem recht leere Wiese.

Es war schon lange Zeit her, das ich trainiert hatte wie früher bei den Spriggans, dachte ich mir und hob einen stecken auf. Mit diesem vollführte ich kurzerhand abwertshiebe wobei ich immer kurz vor dem Boden hielt. Dieses Prozedere vollführte ich immer und immer wieder. Gut das niemand da war, denn irgendwie war mir das alles etwas peinlich wenn man mich so mit dem Stock sehen würde. Kurzerhand hielt ich nach 3-4 Schlägen inne und ließ durch meine Illusionsmagie das Erscheinungsbild des Stockes in das eines mittelalterlichen Schwertes ändern und trainierte derartig weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yui
Mondklasse Schülerin
Mondklasse Schülerin
avatar

Zen 62
Anmeldedatum : 01.10.16
Ort : Rottenmann

Miniprofil
Outfit etc.: weißes Kleid ohne Schuhe

BeitragThema: Re: Große Wiese   Fr 3 Aug 2018 - 23:01

Cf: Gemeinschaftsbad der Mädchen

Yui war froh, endlich aus dem Bad raus zu sein. Die vergangene Situation dort ging ihr einfach nicht aus dem Kopf. Hatte sie eine Panikattacke gehabt? War alles nur ein Traum gewesen, oder doch Realität? Gedankenverloren maschierte das kleine Mädchen weiter bis sie sich mitten auf einer schier endlosen Wiese befand. Yui hatte keine Ahnung, wie lange sie hier her gebraucht hatte, aber die Wiese empfand sie einfach als Wunderschön. Die vielen bunten Blumen und, auf einmal dieser große Schmetterling mit dem schönen violetten Muster! Die kleine, kindlich und naiv wie sie noch war, konnte einfach nicht anders als diesem voller Freude nachzurennen. "Bleib doch stehen." rief sie lachend, während sie außer vom Schmetterling kaum noch etwas von ihrer Umwelt wahrnahm. Sie war einfach zu abgelenkt. Doch nach einiger Zeit war sie dann doch völlig außer Atem. Den Schmetterling konnte sie wohl nicht mehr einholen. Yui blickte sich nun um. Soweit das Auge reichte war überall nur Wiese und sie hatte keine Ahnung mehr aus welcher Richtung sie gekommen war oder wo sie hin musste. Sie hatte sich eindeutig verlaufen. Und der Schmetterling war auch weg. Erschöpft sackte sie auf die Knie und fing leise an zu weinen. Wo sollte sie denn nun hingehen? Welche Richtung sollte sie nun einschlagen? Sie beschloss, sich etwas auszuruhen und dann zu versuchen Hilfe zu finden. Hier waren auch Felder, bestimmt würde jemand vorbei kommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Karik
Sonnenklasse Schüler
Sonnenklasse Schüler
avatar

Zen 21
Anmeldedatum : 28.04.18
Alter : 25

Miniprofil
Outfit etc.: Schwarzes T-Shirt, Lockere Jeans

BeitragThema: Re: Große Wiese   Mo 6 Aug 2018 - 3:37

Eine unbestimmte Zeit lang wiederholte ich meine Übung und wechselte teils auch die Schlagrichtung um bischen Variation reinzubringen. Dabei verlor ich jegliches Zeitgefühl und auch wenn ich nicht weiß wie lange ich Trainierte, langweilte mich dann doch diese Tätigkeit. Da rannte ein kleines Mädchen an mir vorbei, es jagte einem Schmetterling hinterher und ich wunderte mich das es auch so junge Wesen auf dieser Insel gab oder ist es ein Wesen das einfach nicht älter werden kann? Naja es wurde Zeit das herauszufinden, für mich! Ich warf mein Falsches Schwert weg, welches schlagartig wieder zu dem Stück Holz wurde, welches es ursprünglich auch sein sollte und verfolgte das Mädchen verborgen in meiner Feenform. Allerdings versuchte ich mich so nahe wie möglich auf dem Boden zu halten, sie jagdte schon einen Schmetterling und ich möchte nur ungern mit der Kreatur tauschen.

Ich beobachtete wie das Mädchen den Schmetterling verlor und auch anfing zu weinen. Hinter einem Baum versteckt nahm ich erst wieder meine normale Gestallt, nur um kurz darauf nochmal meine Form zu ändern, nagut um genau zu sein nur mein äußeres Erscheinungsbild, ein bischen kleiner, ein bischen jünger und schon dürfte sie mich für einen Gleichaltrigen halten. Ich brach einen kleinen Ast aus dem Baum hinter dem ich mich versteckte und ließ diesen wie ein Holzschwert zum spielen aussehen. Bischen konnte ich mir den spaß dann doch nicht nehmen. Darauf rannte ich mit dem Falschen Schwert auf das Mädchen zu und rief zu ihr "Hexe" nur um zu sehen wie sie auf diesen Angriff reagiert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yui
Mondklasse Schülerin
Mondklasse Schülerin
avatar

Zen 62
Anmeldedatum : 01.10.16
Ort : Rottenmann

Miniprofil
Outfit etc.: weißes Kleid ohne Schuhe

BeitragThema: Re: Große Wiese   Mo 6 Aug 2018 - 6:40

Yui war kurz davor, endlich einen Entschluss zu fassen, in welche Richtung sie gehen sollte. Sie rappelte sich auf und wollte gerade los gehen, alsPlötzlich jemand mit einem Schwert auf sie losstürmte. Sofort zuckte die kleine zusammen und versteckte sich heulend hinter einem Baum. Wieso musste es denn soein mieser Tag sein? Sie hatte doch niemandem was getan und nun wurde sie auch noch mit einem Schwert bedroht und als Hexe beschimpft. Ob der Kerl etwa wusste, dass sie eine Gestaltwandlerin war? Ihre Kräfte konnte das kleine Mädchen ja noch gar nicht einsetzen, sie konnte bestenfalls ihre Haarfarbe ändern. Außerdem hingen ihre Fähigkeiten auch von ihren Emotionen ab. Jetzt, da sie Angst hatte, färbten sich ihre sonst so schwarzen Haare in das Braun des Baumes, hinter dem sie sich versteckte. Zwar keine gute Tarnung aber besser als nichts. "Bitte tu mir nichts" schrie Yui und legte ihre Hände vor ihr Gesicht. Zitternd hoffte sie, dass es bald vorüber sein würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Karik
Sonnenklasse Schüler
Sonnenklasse Schüler
avatar

Zen 21
Anmeldedatum : 28.04.18
Alter : 25

Miniprofil
Outfit etc.: Schwarzes T-Shirt, Lockere Jeans

BeitragThema: Re: Große Wiese   Di 7 Aug 2018 - 18:26

Als das Mädchen weggrannte musste ich erst grinsen, ich konnte einfach nicht ernst bleiben. Als sie sich dann noch hinter einem Baum versteckte und schon nahe dran war um grande zu flehen, brach ich in einem Lachkrampf zusammen und krümmte mich auf der Wiese und wedelte unkontrolliert mit dem Stock herum. So war es mir unmöglich die Illusion, sei es meine Gestalt oder die des Stockes aufrecht zu erhalten. "Du bist die Beste" konnte man aus dem Lachen heraushören, auch wenn es mir merklich schwer viel die Worte in ein meinem Kopfe in verständliche Laute umzuwandeln "Niemand kann man auf diese art derartig erschrecken, vor allem hier auf der Insel".

Naja jetzt darf sich jeder denken ob das wirklich so ne Glanzleistung ist ein Kind zu verjagen ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yui
Mondklasse Schülerin
Mondklasse Schülerin
avatar

Zen 62
Anmeldedatum : 01.10.16
Ort : Rottenmann

Miniprofil
Outfit etc.: weißes Kleid ohne Schuhe

BeitragThema: Re: Große Wiese   Mi 8 Aug 2018 - 7:47

So halb versteckt hinter dem Baum änderte sich Yuis Haarfarbe bald wieder. Was laberte der Typ? Er wollte sie nur erschrecken? Hoffentlich hatte er seinen Spaß gehabt, für Yui war das jedenfalls nicht lustig gewesen. Vorsichtig blinzelte sie nun hinter dem Baum hervor. „Tu mir nichts, ich bin doch lieb“ sagte die Kleine mit verheultem Gesicht. Der Kerl würde ihr wohl kaum helfen. Aber vielleicht war er ja doch ganz nett? Zitternd trat Yui nun hinter dem Baum hervor. „Ich, ich bin Yui“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: Große Wiese   

Nach oben Nach unten
 

Große Wiese

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» die wirklich große liebe...trennung!?
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» habe meine große Liebe vergrault........
» [Epic] Imperiale Großschiffe
» Kevin Großkreutz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shima no Koji ::  :: Außenbereich-