StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
A oder B?
Ich...
Duck or Goose?
Rosenverteilung
Die nächste Person
Liebste Mutter,... [Tagebuch einer männlichen Nixe]
Vor der Schule
» Frag den Charakter «
Jubilee Maria Taylor
Vor dem Waisenhaus [Das Gelände]
von Lisanna
von Lisanna
von Lisanna
von Lisanna
von Lisanna
von Lavinia Efe
von Julia Bardera
von Jubilee Taylor
von Jubilee Taylor
von Matthew Mason
Heute um 0:59
Heute um 0:56
Heute um 0:53
Heute um 0:51
Heute um 0:50
Heute um 0:06
Gestern um 22:01
Gestern um 18:05
Gestern um 17:03
Gestern um 15:04

Teilen | 
 

 Der Umzug in das neue Wohnheim

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Leviathan
Sternenklasse Schüler
Sternenklasse Schüler
avatar

Zen 33
Anmeldedatum : 10.10.09
Alter : 26
Ort : Graz

Miniprofil
Outfit etc.: Mattis Spenden [Jeans, weißes Newcastle Shirt, schwarze Lederjacke] +Stiefel

BeitragThema: Der Umzug in das neue Wohnheim   Di 10 Apr 2018 - 14:24



Das neue Wohnheim - Der Umzug




Liebe Isolaner und Isolanerinnen!

Der Großteil mag es schon mitbekommen haben: Das Waisenhaus des RPGs segnet das Zeitliche. Für den ein oder anderen Charakter wird das ein herber Verlust sein, dennoch verspricht das neue Wohnheim nicht zu wenig!

Wie geht es mit dem Umzug nun weiter?
Sobald alle Personen, die sich noch innerhalb des Gebäudes befinden nach draußen (Vor dem Waisenhaus, oder wenn gewollt wo anders) begeben, wird es einen NPC-Erzieherpost geben, der die Schüler und Schülerinnen über den Umzug in das neue Wohnheim aufklärt - man kann ja nicht davon ausgehen, dass sich die Nachrichten jeder angsehen hat :P Charaktere, die sich momentan nicht am Gelände befinden, werden durch eine Botschaft (ebenfalls NPC-Post) darüber in Kenntnis gesetzt. Jeder bekommt es also mit!

Das Hab und Gut eurer Charaktere und die Zimmerwahl

Es bedarf keinen Grund zur Sorge, wenn es um das Hab und Gut der Waisenhausbewohner geht, das sich immernoch im einstürzenden Gebäude befindet. Der Magiermeister Soseki Yutani, dessen Schwerpunkt auf Architektur liegt, befördert mit seinen Lehrlingen das Gepäck und persönliche Gegenstände eines jeden Schülers und jeder Schülerin verpackt in Kartons in das neue Wohnheim.
Jeder kann ab einer gewissen Uhrzeit (die vom Erzieher bekannt gegeben wird) sein persönliches Hab und Gut bei Julia Bardera abholen und sein neues Zimmer besiedeln.

Um das alles etwas lustiger zu gestalten und um euch mehr Freiheiten bezüglich Zimmerwahl zu gewähren, darf jeder Charakter, der zu Julia Bardera (und ihren kleinen Helferlein Levi und evtl. Mathéo) kommt, um sich sein Gepäck abzuholen, auch sein Zimmer aussuchen. Ihr könnt also problemlos mit euren Freunden in ein Zimmer ziehen!

Lage des Wohnheims
Das neue Wohnheim befindet sich ca. 1-2 km südlich des Waisenhauses. Für ein besseres topographisches Verständnis weise ich auf Isolas Inselkarte hin, die ihr euch anschauen könnt. Das Yanega-Anwesen, das als neues Wohnheim dienen soll, befindet sich östlich des Schulgeländes und schließt im Westen an den großen Bambuswald an - auch zum kleineren Wald ist es von dort nicht weit. Der Schulweg könnte also ein paar Minuten kürzer ausfallen.

Die Ausstattung
... ist etwas herrschaftlicher als jene des alten Waisenhauses. Immerhin handelt es sich um ein altes Anwesen aus den frühen 20ern. Fortan werden Jungs und Mädchen im gleichen Stock, aber nach wie vor in unterschiedlichen Flügeln untergebracht. Die Jungs sind in Viererzimmer mit Stockbetten im Osttrakt untergebracht, während sich die Mädchen an Dreierzimmer mit begehbaren Kleiderschrank im Westtrakt erfreuen dürfen. Die größeren Zimmer haben unter anderem auch den Hintergrund, dass man vielleicht eher mal Kontakt zu seinen Mitbewohnern aufbaut - bei Zweierzimmern ging das erfahrungsgemäß immer nur schwer.
Es werden allerdings auch Einzelzimmer zur Verfügung gestellt in die man für einen kleinen Aufpreis übersiedeln kann. Zweierzimmer sind bis jetzt noch nicht geplant - wenn das aber in eurem Interesse liegt, könnten wir auch zusätzlich solche einführen.












Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Der Umzug in das neue Wohnheim

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Wenn nach Haftentlassung ein Umzug in eine neue Wohnung erfolgt und die Zahlung der Mietkaution fällig ist, wäre eine Zusicherung nach § 22 Abs. 6 Satz 1 SGB II ein überflüssiger Zwischenschritt.
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ
» Mein ex hat eine neue Freundin!!!! bitte helft mir
» Mein Ex hat eine neue Freundin =(
» "Nicht bereit für eine neue Beziehung"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shima no Koji ::  :: Ankündigungen-