StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
Partykeller
Levi taucht unter
Was hört ihr gerade?
Ob ich Deinen Geruch mag oder nicht, hörst Du, wenn das Knurren angeht
Die Spuren des roten Wolfes
Lyall's Wuff-o-Phone
Hiro(fertig)
Lyall
Cyril van Nykvist
Zimmer Nr. 207 [Viererzimmer] - Lyall, Cyril
von Karik
von Mathéo Tristam
von Travis Baskerville
von Lyall
von Lyall
von Lyall
von Shiina Mashiro
von Shiina Mashiro
von Shiina Mashiro
von Shiina Mashiro
Heute um 0:02
Gestern um 12:04
Di 18 Sep 2018 - 22:57
Di 18 Sep 2018 - 21:10
Di 18 Sep 2018 - 21:07
Di 18 Sep 2018 - 21:06
Di 18 Sep 2018 - 16:29
Di 18 Sep 2018 - 15:59
Di 18 Sep 2018 - 15:59
Di 18 Sep 2018 - 15:55

Teilen | 
 

 Shiki Iseya [neu]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shiki
Erzieher
Erzieher
avatar

Zen 74
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 23
Ort : NRW

Miniprofil
Outfit etc.: siehe Avatar + dunkle Jacke

BeitragThema: Shiki Iseya [neu]   Mi 21 März 2018 - 20:44

 

Shiki Iseya
Erzieher






» Allgemeines «


Nachname: Iseya
Vorname:  Shiki
Spitzname: Panda
Geburtstag: 12. 04. 1994
Alter: 23
Rasse: Magier
Geschlecht: männlich
Sexuelle Orientierung: bi
Beziehungsstatus: single
Ankunft auf Isola: 21.06.2011



» Äußerlich «


Statur: ausgeglichen, wenig muskulös
Größe: 1, 79 m
Gewicht: 67
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: dunkebraun
Piercings/Tattoos: keine
Kleidungsstil: unauffällig und pastelfarben
Besondere Merkmale: keine
Fotoalbum:
Spoiler:
 



» Gut zu wissen «


Charaktereigenschaften und Eigenheiten: Er ist loyal und aufrichtig, entgegenkommend und liebenswürdig, zurückhaltend und besonnen. Wegen seines ausgepägten Sinns für Loyalität und Aufrichtigkeit, tut er alles für die Person, die ihm am nächsten steht. Shiki ist ein wenig unbedarft und hat einen Mangel an Kommunikationsfähigkeit. Es ist schwierig für ihm, anderen seine Gedanken zu vermitteln. Dadurch erweckt er bei anderen leicht den Eindruck einer starrköpfigen Persönlichkeit.
Mit einer guten Natur geboren, tendiert der Magier nicht dazu kriminell zu sein oder nach unehrlichem Gewinn zu streben. Er braucht ein ruhiges Leben und eine gute Familie, und vergisst dabei leicht das Hässliche und das Böse in der Welt. Er ist bereit anderen zu helfen und kümmert sich nicht um seine eigenen Interessen, aber wenn er sich von listigen Menschen verraten fühlt, ist er geschockt und verletzt. Mit einem zweiflenden Gemüt hält Shiki die Welt für böse und komlpliziert. Er ist scharf und kritisch, wenn er etwas kommentiert. Er neigt dazu sich die Dinge aus seiner eigenen Perspektive zu erschließen.
Shiki ist konservativ und vorsichtig. Wenn er enge Freundschaften schließt, nimmt er sich Zeit um seine Freunde gründlich kennenzulrenen. Wenn er einmal Freundschaft geschlossen hat hält er sie vertrauensvoll aufrecht. Er würden lieber Verluste erleiden als anderen Anlass zum Ärger zu geben, und er handelt niemals unmoralisch oder gegen sein Gewissen.
Shiki verliebt sich nicht leicht in jemanden. Aber wenn er sich verliebt ist er sehr treu, loyal und bringt sich ganz in die Beziehung ein.
Vorlieben: Blumen, Tee, Ruhe, Kinder
Abneigungen: Hunde, Spinnen, offene Flammen
Ängste: Feuer, Saki
Hobbies: Gärtnern, Edelsteine schleifen, Tränke brauen
Lieblingsspeise: gedeckter Apfelkuchen
Lieblingsgetränk: Marani-Tee
Inventar: Forschungs-Notizbuch


» Leben «


Geburtsort: Japan
Familie: Nur sein Vater lebt noch irgendwo vor sich hin.
Freunde/Bekannte: Shiina, Ktsune, Serenity und viele viele mehr!
Bisheriges Liebesleben: Lisanna war Shikis einzige romantische Beziehung auf Isola.
Vergangenheit: Shikis Vergangenheit hat ihn eingeholt. Er weiß nun alles, von seinen Freunden, bis hin zu seiner Familie.

Shiki lebte einst in einem kleinen Haus in der Innenstadt Osakas. Als einziges Kind seiner Eltern hatte er stets deren Aufmerksamkeit und viele Möglichkeiten sich weiterzubilden. Er hätte ein normales Leben geführt, doch als er eingeschult wurde stellte sich bald heraus, dass er besondere Fähigkeiten besaß. Anfangs konnte er schlecht mit seiner Magie umgehen und kleine Gefühle arteten oft in gefährliche Magie aus. Von Schülern wurde der friedfertige Junge als Schläger beschrieben und so wurden seine Eltern oft zur Schule bestellt, obwohl Shiki nie jemanden absichtlich verletzte.

Obwohl Magie einst reiner Firlefanz für sie war, unterstützte ihn seine Mutter dabei, seine Magie unter Kontrolle zu bringen. Sein Vater aber, versuchte ihm stets die Magie auszutreiben. Er schickte ihn oft gegen Shiki's Willen zum Psychiater, versuchte sogar einen Exorzismus an ihn. Obwohl Shiki versuchte, seinem Vater näher zu kommen, wurde er immer wieder vor den Kopf gestoßen und abgewiesen. Es dauerte Jahre Shiki's Kräfte in den Griff zu bekommen doch zusammen mit seiner Mutter hatte er es geschafft und konnte reinen Gewissens auf die Mittelschule wechseln.

Dort konnte er erstmals eine neues - normales - Leben ausleben und gründete eine Band, High Joker, mit deren Hilfe er sogar seine große Liebe Karen fand. Nachdem Shiki auch ihr von seinen Kräften erzählte, hatte er eine unterstützende Hand mehr auf seiner Seite. Zusammen mit Kana versuchten die drei seine magischen Fähigkeiten weiter auszubauen. Sie starteten des öfteren Experimente mit Elementarmagie.

Kurz vor Shikis Abschluss, als er gerade 17 geworden war und sich auf eine Karriere als professioneller Sänger einstellte, geschah allerdings ein Unfall. Als Shiki sich in Feuermagie versuchte, geriet seine Magie außer Kontrolle und brannte fast das komplette Wohnhaus der kleinen Familie ab. Shiki überlebte mit einigen Brandwunden, doch seine Mutter und Karen starben.

Als wäre dies nicht schlimm genug, gab Satoru, seinem Sohn die Schuld an allem und schob ihn an das Waisenheim auf Isola ab.
Shiki selbst hatte bei dem Unfall ein Großteil seines Gedächtnisses verloren. Er kann sich weder an seine Eltern noch an seine Freundin erinnern, weiß nur er hat sie umgebracht und kennt ihr Aussehen von Bildern.

Shiki wusste nicht, wie ihm geschah, hatte er dch zuvor alle seine Erinnerungen gebannt. Er begann eine magische Ausbildung auf der Insel und erlangte Stück für Stück seine Erinnerungen wieder. Als sie komplett wieder zurück waren erkannte er seine Schuld am Tod vieler unschuldiger Leute. Eine Schuld, mit der er nicht leben konnte. Er hatte eines nachts versucht, sich umzubringen und wurde daraufhin eingewiesen. Nach einiger Zeit in Therapie war er wieder draußen und er beschloss seine Magie, die er an den Toden verantwortlich machte in einem Runenstein im Wald. Er kaufte sich ein Haus in der Nähe des Steins und lebte dort fernab der Zivilisation in seiner eigenen kleinen Welt.

Eines Tages kam seine Freundin Shiina zufällig vorbei und sie kamen ins Gespräch darüber, was passiert ist. Mit ihrer Hilfe hatte Shiki sich letztendlich dazu durchgerungen, als Erzieher im Waisenheim anzufangen und dort geht seine Geschichte nun weiter...


» Fähigkeiten «


Stärken: Elementarmagie
Schwächen: Nahkampf & Feuermagie
Besondere Fähigkeiten: Kann mit einem Auge die Geisterwelt sehen und Auren erkennen



» Der gute Job «


Tätigkeit auf Isola: Erzieher
Schule und Ausbildung: Isola
Bisherige Joberfahrungen im selben Bereich: Keine, jedoch lernt man ja nie aus!
Bisherige Joberfahrungen in anderen Bereichen: Keine



» Outgame «


Charakteravatar: Shou Nogami - iDOLM@STER Side M
Zweit- oder Drittaccount: -
Erreichbarkeit bei Inaktivität o.ä: email & whatsapp
Regelpasswort: Käsetoast

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shiina Mashiro
Mondklasse Schülerin
Mondklasse Schülerin
avatar

Zen 23
Anmeldedatum : 12.04.15
Alter : 22

Miniprofil
Outfit etc.: Schuluniform, Verband am ganzen linken Arm

BeitragThema: Re: Shiki Iseya [neu]   Do 22 März 2018 - 9:31

Alles klar! Angenommen!










Hey,  what color do you want to be?
The true work of art is but a shadow of the divine perfection.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
 

Shiki Iseya [neu]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shima no Koji ::  :: Lehrer etc.-