StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
Vor dem Waisenhaus [Das Gelände]
Vor der Schule
Schwer Verliebt [Roman] [FSK 16]
» Frag den Charakter «
Was hört ihr gerade?
^<v Spiel
Die nächste Person
Kleiner Rosengarten
Westflur
Ostflur
von Kazuya Kouya
von Julia Bardera
von Isalija
von Shiina Mashiro
von Mathéo Tristam
von Evangeline Usagi
von Evangeline Usagi
von Leviathan
von Leviathan
von Leviathan
Heute um 0:48
Gestern um 23:41
Gestern um 23:39
Gestern um 21:10
Gestern um 18:43
Gestern um 17:27
Gestern um 17:26
Gestern um 11:44
Gestern um 11:21
Gestern um 11:16

Teilen | 
 

 Schuhladen "Deja Vu"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Admin
Gast
avatar


BeitragThema: Schuhladen "Deja Vu"   Mi 4 Nov 2009 - 10:15

das Eingangsposting lautete :

Schuhladen "Deja Vu"



Öffnungszeiten:
Mo. - Sa.
10:00 - 19:00


"Deja Vu" So heisst der  einzige Schuhladen auf Isola.  Er ist groß und hat eine Riesenauswahl an Schuhen - von Sportschuhen weg, über Markenschuhe, bis hin zu Absatzschuhen.  Wenn man hinein kommt wird man von den  Mitarbeiter/in freundlich begrüßt und bekommt nach Wunsch auch eine persönliche Beratung. Der Chef ist selten selbst im Geschäft, dafür arbeiten die Verkäuferinen beinah' rund um die Uhr.

Preisliste:

Spoiler:
 

Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schuhladen "Deja Vu"   Mi 4 Nov 2009 - 11:09

Er hat sich entschuldigt. Najut dann hör ich auf. Ich hörte auf und nachm das Taschentuch der mitarbeiterin.

"Lass hinaus gehen...Shin..Lass auf die Straße.." sagte ich. Dann entschuldigte ich mich bei den mitarbeiterinnen und ging mit shin hinaus


TBC : Strasse
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schuhladen "Deja Vu"   Mi 4 Nov 2009 - 11:10

Am besten wäre es ich sage nix mehr. ich mach nur probleme. So wie immer.


>>> Straße
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schuhladen "Deja Vu"   So 15 Mai 2011 - 21:08

Cf: Iwo. Brücke.~

Also irgendwas wollte ich vorhin auf jeden Fall noch kaufen. Da meine Gedanken allerdings teilweise eher sonst wo waren, war es mir kurz darauf wieder entfallen. Dabei war ich sonst eigentlich nicht so ein extremes Siebhirn. Tja, failed halt, wie man auch so schön sagt. Als ich die Einkaufsstraße entlang geschlendert war, war mein Blick von Schaufenster zu Schaufenster gewandert. An sich eigentlich nicht besonders interessiert, da ich eigentlich nie ein Mädchen gewesen war, was sich übermäßig für's Shoppen interessierte. Jetzt am Abend war in mir allerdings nach einer Weile der Wunsch aufgekeimt, was zu kaufen. Klamottentechnisch, wenn ich mich nicht irrte. Oder waren es Schuhe? Nachdenklich blieb ich vor dem Schuhgeschäft stehen und betrachtete eben jene in dem Schaufenster. An sich konnte es ja eigentlich nicht schaden, mal wieder neue Schuhe zu kaufen. Das Problem war nur, dass ich momentan eh nicht besonders viel Geld mit dabei hatte. Aus einer langen und ergiebigen Shoppingstour würde dementsprechend also eher wengier was werden. Zumal sowas alleine sowieso ziemlich langweilig und zäh war und ich nicht die Geduld hatte, Stundenlang durch Geschäfte zu rennen. Bis zu einer bestimmten Grenze war's okay, danach eigentlich nicht mehr. Ich seufzte leise und stieß die Tür zum Schuhladen auf. Schaden konnte es auf jeden Fall nicht, sich die Schuhe wenigstens mal anzusehen und anzuprobieren- dann hätte ich schon mal Kandidaten, wenn ich später nochmal welche bräuchte und jetzt keine kaufen würde. Ich nickte den Verkäuferinnen, die herum wuselten und mich begrüßten, kurz zu, ehe ich auf ein Hilfeangebot verzichtete und gemächlich durch das Geschäft spazierte, hier und da mal stehen blieb und probeweise Schuhe ansah oder anprobierte. Besonders begeistert war ich allerdings bisher von keinen, weswegen ich meinen Weg durch den Laden fortsetzte.

Ot: Iwie nisch so toller Post '-'~ Njah. ^^'
Nach oben Nach unten
Misu Kaze
avatar

Zen 79
Anmeldedatum : 16.10.09
Alter : 24
Ort : Suffragette City

Miniprofil
Outfit etc.: ♥

BeitragThema: Re: Schuhladen "Deja Vu"   So 15 Mai 2011 - 21:41

Misu

pp: ehm. Mcdoof~

Ich stürmte durch die Straßen mit dem Vorsatz mächtig viel Geld zu verprassen.
Und wo konnte man das besser als in einem überteuerten Schuhgeschäft? Right. Vorsichtiger tastete ich mich dann doch vor, um nicht allzu überdreht auf die Verkäuferinnen zu wirken [obwohl das auch Vorteile haben konnte. So rückten sie einem nicht bis auf den Schoß] und traute mich schließlich alleine in den hübsch ausgestellten Shop rein.
"So, ich brauch jetzt schicke Schuhe!", meinte ich enthusiastisch, aber zu mir selbst. Jedoch fassten vier Verkäuferinnen aufeinmal mein Selbstgespräch als Aufforderung auf, mir möglichst viele Schuhe unter die Nase zu halten und mir deren Qualitäten zu nennen.
"Gosh, gehen sie mit den Dingern weg, die stinken nach Käsefuß."
Da hatte der Besitzer vorher wohl ungewaschene Füße. Ich verzog das Gesicht und versuchte verzweifelt alle abzuwimmeln. Ich sah ja dann doch nicht aus, als würde ich nach Geld stinken, mit meinen zerwetzten Klamotten und der vielen Haut.
Wirkte ich nicht mehr wie eine Prostituierte? Und das schien ihnen gar nicht aufzufallen. Traurig. Ja gut.

Irgendwie bahnte ich mir den Weg durch hässliche Clocks und weißen Nuttenstiefelchen und fand dann doch etwas, dass mir besser gefiel. Aber da war Konkurrenz.
Sie hatte es doch auf diese Schuhe abgesehen! Sah man sich nur mal die grünen Haare an. Ja!
Ich stürzte mich direkt vor sie auf die süßen Ballerinas, gab ein bestialisches Fauchen von mir und drückte sie Siegessicher an mich.
"Was? Nicht meine Größe...fuark, oke, du kannst sie haben."
Ich sah der Konkurrentin trotzig ins Gesicht, und streckte ihr das Paar entgegen, wenn auch widerwillig. Gosh, sah die hübsch aus. Mein trotziges Gesicht verwandelte sich in eine halbsabbernde Miene. Naja, nicht wirklich. Fantasie, dingding.
"Ehm, ich wollte nicht grad wie ein Raubtier wirken oder so..", ich stellte die Schuhe verschämt beiseite und wuselte in meinem Haar. Peinlich.


out: passd;D Anfangsposts sind immer so 'ne Sache.:D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Schuhladen "Deja Vu"   Fr 20 Mai 2011 - 22:02

Mochte ich noch so sehr sagen, dass shoppen nicht meine Lieblingsbeschäftigung war; ich konnte mich durchaus eine ganze Weile damit beschäftigen, so wie jetzt, beim Durch-die-Regel-streifen-und-Schuhe-ansehen-und-anprobieren. Als ich das erste Mal aaufgeblickt und aus dem Fenster gesehen hatte, hatte die Abenddämmerung vielleicht gerade mal angefangen, und jetzt, wo ich erneut aufsah, war sie bereits im Vollen Gange. Davon ließ ich mich allerdings nicht weiter beeinflussen und setzte meinen Weg einfach wieder weiter durch die Regale fort.
An solchen Dingern, mit langem und verdammt dünnen Absatz ging ich allerdings schon aus Prinzip vorbei und an langweiligen Schuhen ebenso- weswegen auch großartig lange bei solchen aufhalten? War ja eh nur Zeitverschwendung, da ich sowohl die einen, wie auch die anderen nicht im Geringsten mochte. Wer mochte denn auch bitteschön langweilige Schuhe? Also wirklich. Und wie einige mit so Haardünnen Absätzen durch die Gegend stöckeln konnten, ohne hinterher mit zwei gebrochenen Fußgelenken in krankenhäuslicher Behandlung zu sein, verstand ich auch nicht, wollte es aber, ehrlich gesagt, so genau nun auch wieder nicht wissen.
Ich blickte kurz auf, als eine Kundin den Laden verließ und kurz darauf eine andere, schwarzhaarige den Laden betrat und kurz darauf von einigen Verkäuferinnen umringt wurde. Du meine Güte, die waren aber eifrig! Wobei... was der Schwarzhaarigen passiert war? Oder war sie doch eher eine Prostituierte, mit ihrer... ehm.. ganz eigenen Showeinlage oder so? Aber an daran schienen die Verkäuferinnen keinen Gedanken zu verschwenden oder sich nicht drum zu kümmern- oder es kamen öfters solche Personen vorbei. ... Oder sie wollten auch einfach nur Gewinn machen, wobei letzeres wohl, wie immer, sowieso der Hauptgrund war.
Schlussendlich widmete ich mich jedoch wieder den Schuhen. Bei einem hübschen Paar Ballerinas blieb ich schließlich stehen und neigte den Kopf nachdenklich zur Seite. Hm. Anprobieren, oder doch nicht? Doch bevor ich überhaupt weiterdenken konnte, stürzte sich die Schwarzhaarige wie eine Furie auf die Schuhe und drückte sie fauchend an sich, während ich zuerst zusammen zuckte und sie schließlich, ein wenig Autogleich anstarrte, ehe sich ein seichtes Grinsen auf meiner Miene abzeichnete. "Schon gut. Gibt schlimmeres- ich nehme an, du magst Ballerinas?" Ich trat einen Schritt zurück und ließ meinen Blick schweifen. "Welche Größe brauchst du denn?" Ich wandte meinen Blick mit einem freundlichen Ausdruck und immernoch dem seichten Grinsen wieder zu ihr, ehe ich den Kopf leicht zur Seite neigte. Ansprechen oder lieber sein lassen? Immerhin, so, wie sie vorhin abgegangen war, wusste ich immerhin nicht, wie sie auf so eine Frage reagieren würde. Also vielleicht vorerst doch lieber lassen.

Ot: Sry nochma wegen der Wartezeit T_T"
Nach oben Nach unten
Leviathan
Sternenklasse Schüler
Sternenklasse Schüler
avatar

Zen 33
Anmeldedatum : 10.10.09
Alter : 26
Ort : Graz

Miniprofil
Outfit etc.: Mattis Spenden [Jeans, weißes Newcastle Shirt, schwarze Lederjacke] +Stiefel

BeitragThema: Re: Schuhladen "Deja Vu"   Fr 20 Mai 2011 - 23:03

Out: Bitte bei eurem nächsten Post woanders hin, die Geschäfte haben eig schon geschlossen.. o_o










Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Misu Kaze
avatar

Zen 79
Anmeldedatum : 16.10.09
Alter : 24
Ort : Suffragette City

Miniprofil
Outfit etc.: ♥

BeitragThema: Re: Schuhladen "Deja Vu"   Sa 21 Mai 2011 - 22:46

out: kein Ding! Misu liebt euch alle.

Misu

"Ehm, achtunddreißig.", sagte ich kleinlaut und ein wenig verschüchtert.
Denn das eben war mir ja auch grade peinlich gewesen; nicht alle kamen mit meiner stürmischen Art zurecht. Vor allem Mädchen nicht.
"Ja, tschuldige.", meinte ich noch schnell. Mit hübschen und freundlichen Mädchen konnte ich kein bisschen umgehen; ich war viel zu schnell beeindruckt. Und diese hier hatte..grüne Haare. Geil war das. Erschreckend und unnatürlich, aber irgendwie faszinierend.
Ich wollte dem reinen Fluchtinstinkt entsprechend auch sofort abhauen, schaute mich um und entschied, hier zu bleiben. Bis ich zur Tür rennen könnte, würde es viel zu lange dauern. Und außerdem hatte sie lange genug mein Gesicht gesehen, sodass das bei der nächsten Begegnung peinlich werden könne.
"Hi. Ich bin Misu. Du kannst...die Schuhe auch haben, wenn du willst.", schweren Herzens hielt ich die hübschen Ballerinas ihr entgegen und zwang mich, sie nicht sofort wieder an mich zu reißen.

"Dann eben keine Schuhe...Ich glaub, dann verprass ich mein Geld in der Bar. Komm mit.
Gute Sache, was? Damit hatten wir beide gewonnen. Sie 'ne Freundin und ich nen Drink..oder so. Und jetzt?
Geld verschleudern wollte ich ja sowieso. Wieso nicht auch für..
"He, die sind auch schick!"
Ein anderes Paar Ballerinas. Nicht schlecht. Schöner als diese Floppen und in meiner Größe..
"Wir schließen."
Whot? Und schon wurden wir vor die Tür gesetzt...Tschüss, Schuhe. Adé.
"Also dann, auf zur Bar!"

tbc: Toku Ni Bar~ [out: eh, wenn du mitwillst o_o":D]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: Schuhladen "Deja Vu"   

Nach oben Nach unten
 

Schuhladen "Deja Vu"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shima no Koji ::  :: Stadtzentrum :: Einkaufsstrasse-