StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
Lyall
Cyril van Nykvist
Zimmer Nr. 207 [Viererzimmer] - Lyall, Cyril
Partykeller
Das Gelände vor dem Wohnheim
Das Haus im Park
Kiido Schrein
Große Wiese
Hiro(fertig)
Inos Handy
von Shiina Mashiro
von Shiina Mashiro
von Shiina Mashiro
von Momoi Kurahashi
von Julia Bardera
von Mathéo Tristam
von Tetsuro
von Yui
von Sarih
von Sky Love
Heute um 15:59
Heute um 15:59
Heute um 15:55
Gestern um 21:48
Gestern um 20:18
Gestern um 17:51
So 16 Sep 2018 - 17:34
So 16 Sep 2018 - 15:56
Fr 14 Sep 2018 - 21:31
Fr 14 Sep 2018 - 19:54

Teilen | 
 

 Alte Kirche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Bürgermeister Koji

Zen 112
Anmeldedatum : 10.10.09

Miniprofil
Outfit etc.:

BeitragThema: Alte Kirche   So 25 Sep 2011 - 12:38

das Eingangsposting lautete :

Alte Kirche



Die alte Kirche im romanischen Stil steht genauso lange auf der Insel wie der alte Friedhof in der Nähe des Waldes. Obwohl er am Rande der Stadt ist, besuchen ihn viele Gläubige, weil man hier einfach das Heilige und auch die Ruhe spürt. Die Kirche bestitzt eine freundliche und einladende Atmosphäre.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alte Kirche   Mi 27 Jun 2012 - 17:57

[cf. Speisesaal ]

Nachdem die beiden Vampire den Speisesaal der Schule verlassen hatten und gemeinsam, Hand in Hand durch die Stadt liefen dachte Luca an nichts bestimmtes, ihre Gedanken waren einfach da aber nicht wirklich tiefgründiger. Ja sie konnte auch mal so tiefgründig sein wie eine Pfütze. Der hellhaarige Zero zog seine Hände dann zurück nur um diese um die Schultern von Luca zu legen und diese weiter an sich zu ziehen. Es war ein schönes Gefühl, und angenehm, so als wäre es schon immer so den es fühlte sich einfach so angenehm Rutieniert an. Aber sie kannten sich wenn es hoch kam gerade mal 3 Tage und dennoch wollte Luca unglaublich gern in seiner nähe sein. Wenn er sie nicht mehr haben wollte, dass war wiederum was anderes, was schlimm aber nicht zu ändern wäre, des weiteren wäre es auch nicht gerade schön wenn er ein anderes Mädchen ihr vorziehen würde, aber wie war das noch gleich, Vampire würden am meisten von Menschlichem Blut angezogen, nun ja die frage war eindeutig ob es hier Reine Menschen gab oder nur Halbwesen, Magier waren ja nur mehr Mensch als alles andere oder? Wie auch immer, als die beiden vor einer Kirche standen schaute sich die junge Vampiresse um. Die Kirche hatte es Zero laut seinen Erzählungen angetan zu haben, sie sah gut aus, dennoch hatte Luca nie viel damit zu tun gehabt, aber sie war ja schließlich hier mit Zero. Kopf nickend stand sie vor diesem Gebäude. Hatte er etwa einen glauben?. Zero nahm wieder Luca’s Hand und gemeinsam gingen sie in das Gebäude, setzten sich in eine Bankreihe und Luca blieb still, ihre Augen schauten sich jedoch forschend um, sie schnellten von der Linken Seite, über die Bankreihen zu Mitte und weiter nach Rechts.
Leicht musste die Vampiresse grinsen als sie Zero beobachtete welcher die Augen geschlossen hatte, aber schon gleich darauf wurde Luca merklich röter um die Wangen als Zero meinte, dass dieser Ort Perfekt für eine Hochzeit sei. Die verschiedensten Gedanken schossen Luca durch den Kopf…sollte dies etwa eine Anspielung sein? Nein das glaubte sie nicht, das war sicher nur so daher Geredet. Als sich ihre Blicke dann trafen, lächelte Luca schüchtern, dennoch versuchte sie ruhig zu Atmen und cool zu bleiben, es wäre peinlich nun einen Anfall zu bekommen wenn sie gerade in einem Gottesdienst saßen, zu dem war es ja auch nicht ihre Art. So flüstert sie einfach leise, „Ja, es ist schön hier, ich bin zwar früher und auch jetzt nie in die Kirche gegangen, aber wenn möchte ich eine Braut sein, die so getraut wird“ meinte sie langsam und musste kurz weg schauen, hatte sie zu viel oder gar das falsche Gesagt, verlegen schaute sie auf ihre Hände und strich mit ihrem Daumen über den Handrücken von Zero’s Hand.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alte Kirche   Sa 30 Jun 2012 - 17:59

[out: Bevor du diesen Post liest, mach dir die Musik dazu an und dann lies ;D -> besseres Feeling xD also Klick mich !]

Es war eine angenehme Ruhe an diesem Ort, ein Platz den er als Vampir genoss. Genauso wie ein Friedhof, zu beiden fühlte er sich magisch angezogen und innere Ruhe wenn er da war. Auch hier war es so, nach der letzten Nacht war es ganz angenehm mal nicht die Schlechten Gedanken durch seinen Kopf kreisen zu hören und mal nicht das Gesicht seines alten Freundes zu sehen. Es war, als wäre er zu Hause. Mit Luca an seiner Seite fühlte er sich gleich doppelt so gut und eine gewisse Vertrautheit kam über ihn. Es war traumhaft und so bekam er gar nicht mit wie die Zeit verstrich. Langsam senkte sich die Sonne am Horizont und tauchte die Kirche in ein romantisches Licht. Vielleicht war es genau die richtige Zeit dafür und so stand Zero auf, kniete sich vor Luca nieder, nahm ihre Hand und blickte ihr tief in die Augen.

"Luca, ich weiß wir kennen uns noch nicht lange und es ist sicher nicht so einfach mit mir dennoch muss ich dich hier und jetzt etwas Fragen." Kurz holte er Luft und sammelte Mut um seine nächsten Worte über die Lippen zu bekommen. "Mit dir an meiner Seite fühle ich mich so Komplett und habe eine innere Ruhe die ich noch nie gefühlt habe. All die Jahre dachte ich, ich wäre Glücklich mit dem was ich tue. Doch erst als ich dich vor ein paar Tagen kennenlernen durfte wusste ich wirklich was Glück ist." Sanft senkte er seine Stimme, küsste kurz ihre Hand ehe er weiter fuhr. "Ich Liebe dich, wenn man das so nennen kann. Denn das was ich fühle geht vielleicht weit über die Liebe hinaus. Du bist die Person die ich auf ewig an meiner Seite haben möchte. Das ist nicht leicht daher gesagt, denn ich weiß wie lange unsere Ewigkeit ist. Also Luca, ich möchte dich hiermit Fragen, ob du, wenn unsere Zeit gekommen ist, wir diese Schule hinter uns haben, mich genauso für den rest deines Unsterblichen Lebens an deiner Seite haben möchtest. Willst du mich Heirtaten?"

Noch immer vor ihr auf den Knien, blickte er voller Hoffnung zu ihr auf. Er war sich voll bewusst was er da tat und bereute es mit keiner Sekunde die er vor ihr hockte. Er würde es immer wieder tun, denn dieses Bezaubernde Wesen vor ihm war seine Seelenverwandte da war er sich sicher. Er würde sie für alle Zeit auf Händen tragen, sie vor allem beschützen und ihr jeden Tag sagen, wie wunderschön sie ist. Doch fürchtete er, das sie es noch nicht so sah wie er. Immerhin hatten sie in den paar Tagen nicht nur rosige Zeiten, aber auch das würde er ändern. Er würde alles für sie ändern, sogar sich. Doch er konnte nichts dafür, es war sein Herz was ihn leitete, ihn dazu trieb, sie für ewig an sich zu binden. Vorsichtig senkte er seinen Kopf, schloss die Augen und sehnte sich nach einer Antwort.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alte Kirche   So 8 Jul 2012 - 16:25

Es war einige Zeit sehr, sehr still, beide schienen diese Stille als sehr angenehm und beruhigend zu finden, Luca wagte sich einfach nicht etwas zu sagen, sie mochte die Stille aber auch die nähe von Zero. Langsam ging die Sonne unter und der Himmel war in einem schönen feuerrot getaucht, als sich Zero neben ihr auf einmal erhob, erstaunt schaute Luca zu ihm und dann weiteten sich ihre Augen als er sich hinkniete und ihr in die Augen schaute.
Erschrocken und erstaunt machte ihr Herz einen Hüpfer, einen gigantischen Hüpfer.
„waa..s“ dachte sich die junge Vampiresse und hörte dann zu was Zero sagte, ihre Wangen waren knallrot und sie Zitterte, dass konnte doch jetzt nicht wahr sein oder. Nein, nein, nein, Zero machte das gerade nicht, sie schlief doch sicher noch, dass konnte doch nur ein Traum sein.
Doch der Kuss auf Luca’s Hand brannte und sie wusste nun das es kein Traum war, dennoch das war Zero sagte, war irgendwie so emotional, dass sie Vampiresse eine richtige Gänsehaut bekam. Und da war auch schon diese eine kleine sehr spezielle frage.
Was in dem Augenblick in Luca vor sich ging, dass konnte man einfach nicht beschreiben, es ist eine verwirrende Mischung, aus erstaunen, Freude, ungläubig, misstrauisch oder einfach nur hippelig und aufregend.
Nachdem der hellhaarige Zero zu Ende gesprochen hatte war es sehr still, wahrscheinlich war nur das leichte atmen und die Herzen der beiden zu hören, Luca schaute zu zero und versuchte erst einmal einen klaren Gedanken zu fassen, ganz einfach weil sie damit nicht JETZT nach ein paar Tagen gerechnet hatte. Langsam leckte sich die Vampiresse mit den kirschblütenfarbenen haaren über die Lippen und schluckte dann, komischerweise war ihr mund so trocken und sie wollte in dem Augenblick einfach nur etwas zu Trinken haben. Ein seltsamer Gedanke in einem denkbar komischen Zeitpunkt solche Gedanken zu haben. Egal.
Nach einigen Minuten des Schweigens und des überlegenes . Holte Luca erst einmal tief luft und hoffte so auch ihr Herz irgendwie zu beruhigen, dann meinte das Mädchen langsam.
„Ich…Ich muss wirklich zugeben ich habe damit nicht gerechnet und du hast recht, wir kennen uns eigentlich kaum….dennoch fühle ich mich mit dir verbunden, und aber das ist ein ziemlich großer Schritt“ meinte Luca und ihre Stimme war leise da sie angst hatte zu laut zu reden oder der gleichen. Wieder war eine Pause.
„aber…“ meinte das Mädchen und holte noch mal tief Luft und sah auf ihre Hände und drückte diese leicht. „aber…was ich sagen wollte…ist…ja…ich mag dich auch…sehr…“
Luca’s Stimme zitterte und sie musste dann kurz auflachen, eigentlich waren sie doch noch zu jung dafür, und wenn ging es doch nur wenn sie sie Schule hinter sich gebracht hatten, aber sie mochte Zero über die Maßen, dass merkte man einfach, sonst wäre sie nie so erschüttert gewesen. Die Frage war nun, was sollte sie jetzt machen, sie stand noch immer etwas unbeholfen da.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alte Kirche   Mi 11 Jul 2012 - 16:37

tbc: Wird im Klassenraum zusammengefasst

[out: Lass uns im Klassenraum wieder treffen okay? :D]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: Alte Kirche   

Nach oben Nach unten
 

Alte Kirche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

 Ähnliche Themen

-
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Grove 14-Der alte Hafen der Gesetzlosen
» Alte Garde- -Doda..
» Mein Beileid..
» Reichsnamen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shima no Koji ::  :: Stadtzentrum :: Ausserhalb-