StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
A oder B?
Ich...
Duck or Goose?
Rosenverteilung
Die nächste Person
Liebste Mutter,... [Tagebuch einer männlichen Nixe]
Vor der Schule
» Frag den Charakter «
Jubilee Maria Taylor
Vor dem Waisenhaus [Das Gelände]
von Lisanna
von Lisanna
von Lisanna
von Lisanna
von Lisanna
von Lavinia Efe
von Julia Bardera
von Jubilee Taylor
von Jubilee Taylor
von Matthew Mason
Heute um 0:59
Heute um 0:56
Heute um 0:53
Heute um 0:51
Heute um 0:50
Heute um 0:06
Gestern um 22:01
Gestern um 18:05
Gestern um 17:03
Gestern um 15:04

Teilen | 
 

 Mc Donalds

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Leviathan
Sternenklasse Schüler
Sternenklasse Schüler
avatar

Zen 33
Anmeldedatum : 10.10.09
Alter : 26
Ort : Graz

Miniprofil
Outfit etc.: Mattis Spenden [Jeans, weißes Newcastle Shirt, schwarze Lederjacke] +Stiefel

BeitragThema: Mc Donalds   So 16 Jan 2011 - 13:06

Mc' Donalds



Preisliste
Spoiler:
 
Endlich ist er da! Die Wünsche einiger Schüler wurden nun wohl in Erfüllung gebracht, denn seit neuestem befindet sich in der Innenstadt von Isola auch ein Mc Donalds, samt allen 1*1 Produkten, Burgern, Salaten, Getränken und Nachspeisen. Lasst es euch schmecken!












Zuletzt von Takeru am Fr 4 Feb 2011 - 15:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mc Donalds   Mo 24 Jan 2011 - 16:24

pp: Sonnenklasse ~

Liam Faceles

Zufrieden, meine Tasche hin und herschlenkernd und im höchsten Maße summend lief ich zum Mc Donalds, riss die Tür auf.
Zugegeben, ich war noch nie in einem Fastfoodrestaurant gewesen. Dermaßen weltfremd war ich nicht, dass ich die Restaurantkette gar nicht kannte, aber immer zu sparsam und womöglich auch viel zu gefährlich, um je eins dieser Häuschen zu betreten.
"Ins Mc Donalds.", wiederholte ich, um Gilli die Frage zu beantworten, wo wir hinwollten. War er schwerhörig?
Kurz schaute ich mich um. Alles verdammt billig hier. Und, nach kurzem Umschauen sah ich die Karte.
"Gilli, hier lang!", forderte ich und stellte mich genau vor die Karte, um abzulesen. Aktionsprodukte, die überteuerten Sachen, Getränke, alles was man wollte. Erstaunlich, es gab Mozzarella Salat. Da war ich doch gleich dabei.
"Ich glaub, ich nehm nen Salat und ein Eis.", entschied ich, "du?", fragte ich gleich darauf.

Es war nicht so, dass ich es auf ihn abgesehen hatte, so, von wegen Mobbingopfer. Aber ich hatte es satt, rumzutrauern & zu gammeln, da ich AJ nicht mehr antraf.
Ich fragte mich immernoch, natürlich, wo sie denn hingegangen war, und generell machte ich mir auch große Sorgen. Aber was konnte ich tun, wenn ich sie nicht fand? Vielleicht hatte sie ja jetzt ein Plätzchen zum Leben außerhalb Shima no Koji's gefunden.
Das war gut möglich.

Ich seufzte kurz auf, nahm meinen Geldbeutel zur Hand. Egal, ob Gilli entschieden hatte oder nicht, ich bestellte nun.
Meine Krallen verkrampften sich ein wenig in den Geldbeutel. Mist, löchrig. So wie das Geld. Egal. Und ich hatte erstmal keine Ahnung, warum. Angespannt blickte ich hin und wieder zu Gilbert, und merkte, was los war.

Ich wollte ihn umbringen.
Vorsichtig hielt ich mich auch an der Theke fest, während die gute Frau mir das Essen zubereitete. Bei Wahnvorstellungen, in denen ich Gillis Kopf vom Körper kickte, verging mir der Appettit.
"Guten Appettit.", meinte die Kassiererin, als sie mir das Geld aus der verkrampften Hand riss.
"Ihnen auch.", presste ich zwischen meinen Lippen hervor, sah nochmal verstohlen zu Gilbert. Sein Blut zwischen meinen Zähnen. Jah.
"Ich setz mich schonmal, dann... bis gleich."
Ob ich mich unauffällig genug verhielt? Sicher nicht, denn ich spürte, wie mein Katzenschweif nervös zuckte.
Schnell suchte ich mir einen Platz am Fenster, damit ich auf Passanten starren konnte.


Ein Mozzarellasalat, ein Mc Sundae ~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mc Donalds   Mo 24 Jan 2011 - 17:44

CF: Die Schule / Obergeschoss / Raum 06 - Sonnenklasse

Der Ort war mir fremd. Genauso wie der Name, den mir Liam mehrmals an den Kopf warf, um sicher sein zu können, dass ich ihn auch gehört hatte. ”Hab es verstanden“, murmelte ich leise und versuchte Schritt zu halten. Zwar war auch ich in dieses Geschäft eingetreten, aber irgendwie war es mir unheimlich hier. Womöglich lag es an der gesamten Menschenmenge. Ebenso die Tatsache, wie die Menschen hinter der Theke umherliefen. Wie aufgescheuchte Hühner. Zumal der Lärm auch nicht wirklich erträglich war. Ich hasste Lärm und dennoch war ich als Lehrer tätig. So schoss ich mir eigentlich auch ein Eigentor. Wirklich absurd. Wanderte mein Blick auch etwas umher, ehe ich hinüber zu Liam blickte, um mich durch die Masse zu kämpfen. Ächzen hier, ächzen da. Um Gottes Willen. Wie konnte ein Laden nur so voll sein? Oder kam mir das nur so vor? Diese Masse machte mir Angst. Wurde das kämpfen also etwas schneller. Jedoch ließ ich fast meine Tasche fallen, als zwei recht junge Kinder um mich herumrannten. Der dritte Schock dieses Tages. Seufzte ich auch recht schnappend aus, ehe meine Beine sich wieder in Bewegung setzten, sodass ich wenige Schritte später auch an meinem Ziel ankam. Wanderte mein Blick auch ebenfalls auf die Karte. Allerdings… nun ja.

”…ich?”, fragte ich leise und blinzelte ihn an. Natürlich ich! Wer den sonst? ”Uhm…”, mein Blick wanderte wieder auf die Karte, welche nun genauer betrachtete. Allerdings schien mein Kollege nicht die Geduld zu haben und schritt schon rüber zur Theke. Schaute ich ihm auch etwas nach, ehe mein Blick sich wieder an die Bestellkarte richtete. Gab es hier auch schwarzen Tee? Ich mochte schwarzen Tee. Vor allem mit Milch darin. Er entspannte mich immer. Aber so wie das hier aussah… war dem vermutlich nicht so. Seufzte ich auch etwas. Hm. Schwer. Ich ließ mich versohlen lange Zeit, ja. Aber so etwas musste durchdacht sein. Vielleicht ein Apfelsaft und ein Gartensalat. Das klang recht gut. Dafür konnte ich mich auch irgendwie am besten begeistern lassen. Suchte ich auch schon einmall eine Geldbörse heraus, blickte dann aber zu Liam, um diesem zu lauschen, schlich sich mein Blick auch mit ihm, wie er einen Platz suchte. Jedoch fiel mir auf - ich konnte mich auch irren - das er irgendwie angespannt zu sein schien. Schob ich auch kurzerhand die Brauen etwas zusammen und runzelte die Stirn.

”Ihre Bestellung?” - ”Ich hätte gern…” Vielleicht mochte er ja meine Anwesenheit nicht. Dann stellte sich mir jedoch die Frage, warum er sich mit mir angab, wenn man das überhaupt so nennen konnte. ”Welche Größe?” - ”Das…” Aber warum tat er sich das dann an? Ich wollte niemanden belästigen, ihm gar irgendwie auf die Nerven gehen. Wenn man nichts mit mir zutun haben wollte, dann war das okay. Schließlich konnte ich mich nicht bei allen “beliebt” machen. Auch wenn ich das gerne gewollt hätte. Ich mochte keinen Streit. Das schlug mir immer so negativ auf den Magen. ”Das macht dann…” Dabei wollte ich lediglich ein normales, friedliches Leben. Außerdem wollte ich nicht unbedingt in den Seelen anderer umherwuseln, nur um zu zeigen, dass ich helfen wollte. So etwas war grundlegend falsch. Man musste wenn dann schon von alleine kommen, ja. Das Tablett an mich genommen, nickte ich nochmals dankend und wandte mich schließlich um. Ich wollte nicht, dass sich jemand mit mir abgab, weil er vielleicht glaubte, dass es höflicher wirkte oder dergleichen. Denn wenn man die Wahrheit raus fand, war es schmerzhaft. Jedenfalls für mich. Vermutlich war ich viel zu sensibel. So blieb ich auch einen Moment in der Nähe des Tisches stehen, ehe meine Beine langsam wieder auftauten, sodass ich mich ihm gegenüber setzte.

.Gartensalat & Apfelsaft.



Zuletzt von Gilbert Nightray am Mo 24 Jan 2011 - 20:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Leviathan
Sternenklasse Schüler
Sternenklasse Schüler
avatar

Zen 33
Anmeldedatum : 10.10.09
Alter : 26
Ort : Graz

Miniprofil
Outfit etc.: Mattis Spenden [Jeans, weißes Newcastle Shirt, schwarze Lederjacke] +Stiefel

BeitragThema: Re: Mc Donalds   Mo 24 Jan 2011 - 19:19

(Out: Noch muss man nix zahlen ^-^ wenns soweit ist, wirds bekanntgegeben~)










Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Levi (alt)
avatar

Zen -2
Anmeldedatum : 20.10.09

Miniprofil
Outfit etc.: siehe Sig

BeitragThema: Re: Mc Donalds   Mo 24 Jan 2011 - 20:30

pp: Musikzimmer

Immer darauf achtend, dass Joyces Hut ihr auch ja nicht abhanden kommen würde, lief Leviathan neben Cruel und dem Mädchen her, und mit jedem einzelnen Schritt wurde sein Hunger grösser! Wann hatte er eigentlich zuletzt gegessen . . . Absinth! Moment, das war ein Getränk. Oder so. Oder irgendwas in der Richtung.
"In unserer Klasse sind schon sehr viel Hugos. Vor allem die Lehrerin.", erwähnte der Engel beiläufig, als die drei durch die Strassen der Innenstadt schlenderten und schliesslich bei Mc Donalds ankamen. Woah, da waren zwei Lehrer, in Deckung! Alter, und der eine war der, der mit Blaubeere mal abgehauen ist. Leicht knurrend stellte sich Leviathan an die Theke. "Ich will alles!"... Nein, moment, das würde er sich nicht leisten können, oder? Achwas, Cruel bezahlte. Oder auch nicht. "..9er Nuggets mit Süss-Sauer Sauce, Big Mac, Big Rösti und eine grosse Cola. Der da zahlt.", vergnügt zeigte Levi auf Cruel, hing aber noch dran. "Für alle drei." Alsbald seine Bestellung auf das Tablet geliefert wurde, zog der Engel pfeifend von dannen. "Der hat eh Kohle, also mach dir keine Sorgen.", meinte er leicht grinsend zu Joyce, rückte ihren Hut kurz mit der freien Hand zurecht und setzte sich auf einen freien Tisch... mit dem Rücken zu Liam und Mr.Fremd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mc Donalds   Mo 24 Jan 2011 - 20:42

out: GOTT SEI DANK. XD
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mc Donalds   Mo 24 Jan 2011 - 21:29

cf: kunstzimmer

Hunger. Kaum angekommen, marschierte ich schon zur Theke: "Hi! Ich nehme ein BigRösti, eine grosse Portion Pommes mit Ketchup, 4dl Apfelsaft und noch eine Vanilletasche."
Während ich wartete, schaute ich mich schon nach einem freien Platz um. Meine Bestellung kam, ich bezahlte und lief dann zu einem freien Tisch.
Mein Essen habe ich nicht wirklich genossen, ich war immer noch beleidigt. Blöde Kunstlehrerin.
"Gar nicht mal so schlecht, so ein Big Rösti..." , dachte ich mir. Hoffentlich wird mein Tag etwas besser als bisher...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mc Donalds   Mo 24 Jan 2011 - 21:42

pp: Kunstraumdings


Kotori ...brauchte ... nicht seehr lange bis sie den nächsten Mc in der Stadt fand. Erstaunlicherweise natürlich. War wohl auch der Einzige hier. Und komischerweise, hatte sie den ganzen lieben Weg lang nur Doki Memory gespielt.. und trotzdem den Weg gefunden =D. Hikaru stand ihr seelisch bei. <3 ! Wie immer *-* Auf ihn war verlass.. nicht so wie auf Kaji-kun. Etwas grimmig betrat sie den Mc Donalds und krabbelte schon beinah zur Kasse, Theke whatever. ... Dabei hatte sie ihren DS noch vorne. Ups'. Schnell liess sie ihn in ihrer Jackentasche verschwinden und sah auf die Karte oben. Ehh.. ungewohnt, dass sie überhaupt hierher ging... Alles so fettig.. "Ich hätte gerne einen..Mozarellasalat, einen Schokomuffin und zwei Donuts." Okay, sie stopfte sich gerade eig nur mit süssem voll. Egal' Ungewohnt, wie gesagt!
Als sie ihr ihre Sachen gaben, sah sie um sich und entdeckte einige Schüler, die wohl auch von der schule waren.. und noch eine Schülerin, die in ihrer Klasse war.
schüchtern lief sie auf sie zu und ..................stoppte vor ihr. Stocksteif und leicht zitternd sah sie Sayuri an. "D......I..ich.. bin Ko..tori.. Wi..r eh.. uh. Sind in einer Klasse.. uhh.. Darf ich mich..zu dir..setzen?" Fragend und zögernd zugleich sah Kotori sie an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Mc Donalds   Mo 24 Jan 2011 - 21:53

First Post~ =D

Aalter, man~. Ich hatte nen Mordshunger- die Anreise war sowieso nicht so verlaufen, wie ich es mir eigentlich auch gewünscht hatte und es war schon ne Weile -auf jeden Fall zu lange- her gewesen, dass ich mal wieder was im Magen hatte. Wie das wohl wirkte, wenn man irgendwann, wenn die Schule längst angefangen hatte, eintrudelte? Wahrscheinlich würden vieler dieser nervigen Lehrer die Antwort 'Ja, sorry, Anreise hat so lange gedauert' nicht wirklich abkaufen. Vielleicht sagten sie das nicht, aber vermutlich war es doch so. Mein Gepäck war wohl schon im Zimmer -oder auch nicht-, aber ich war erst einmal durch die Stadt geeiert, um irgendwie irgendwo was zum Essen zu kaufen. Ging ja mal gar nich, dass ich mit leerem Magen in die Schule latschte. Gewiss, da gab es mit Sicherheit ne Cafetaria oder sowas, aber wer wusste schon, was es da zum Essen gab? Nein. Lieber ging ich auf Nummer sicher und ging irgendwo hin, wo ich auch wusste, dass ich das Essen dort mögen würde. Ein wenig erschöpft trampelte ich durch die Straßen und zu McDo rein, zur Theke hin und warf einen kurzen Blick auf die Speisekarte. "Einen McChicken, ne Cola und das wär's." Zwar verglichen mit dem Hunger, den ich schob, wenig, aber ich würde mit Sicherheit durch die Cola satt werden. Wenigstens für eine Weile.
Ich wandte mich um, sobald ich das Essen in der Hand hatte und ließ den Blick schweifen. Zwei älter wirkende Gestalten. Zu denen setzte ich mich bestimmt nicht- vielleicht waren dass ja gar Lehrer, oder komische Ladenbesitzer? Dann war da noch ein schwarzhaariger Junge, aber ich hatte so das Gefühl, dass er eine Rasse inne hatte, die ich nicht wirklich mochte. Mein Blick wanderte wieder weiter und blieb nun an zwei Mädchen hängen. Eines saß an einem Tisch, das andere stand daneben [Sayuri &' Kotori]. Mit ein paar Schritten war ich bei ihnen und ein Lächeln zog sich über meine Züge, wenn auch, vor Hunger, schwach. "Darf ich mich setzen~? Ich möcht nicht so gerne alleine rumgammeln." Eine Weile wartete ich, ehe ich das Zeug auf den Tisch stellte und mich mit einem Fluch auf die Bank fallen ließ. "Moah~ Shit. Sagt... seit ihr beide Schülerinnen, von Shima No Koji?" Mit einem interessierten Blick sah ich die beiden Mädchen abwechselnd an und zupfte an einer grünen Haarsträhne, ehe ich dann doch nochmal kurz aufstand, um auf die Antwort des einen Mädchens zu warten. Wäre sonst ja doch arg... unhöflich. Auf diesen Gedanken hin tänzelte ein amüsierter Ausdruck in und durch meine Miene. Naja. Wie dem auch sei. Mit einem hungrigen Blick sah ich auf mein Essen. Notfalls würd ich mich natürlich auch woanders hinsetzen, aber hauptsache, ich konnte dann endlich mal wieder was essen, verdammt nochmal~!
Nach oben Nach unten
Cruel
avatar

Zen 121
Anmeldedatum : 19.10.09

Miniprofil
Outfit etc.: Shirt & Jogginghosen

BeitragThema: Re: Mc Donalds   Mo 24 Jan 2011 - 22:09

Cruel

"Klar bezahl ich euch das."
Ich war ja kein Unmensch. Gemütlich nahm ich das Geld aus meiner Tasche. Mein Geld. Ganz sicher mein Geld. Nicht zufällig Levi's Geld aus Levi's pinkem Sparschwein. Nein, so böse war ich doch nicht.
Ich war nur vorbereitet.
Nun denn, ich bezahlte, nahm mein eigenes Tablett und lief hinter Levi und Joyce her, was mich ja gar nicht ankotzte. Es wurde Zeit, abzuhauen.
Nur, wohin?
Als ich mich umsah, sah ich die beiden schwuchtligen Lehrer, drei Mädchen, zwei von denen schienen schüchtern zu sein, die eine vulgär, dann noch zwei weitere Mädchen, Joy und...nun ja.
Seufzend nahm ich dann doch neben Levi Platz, fing an, zu essen .... wollte ich zumindest. Doch dann fiel mir auf, dass 95 % meiner Bestellung aus Fleisch bestand.
"Alter, das kriegst du.", ich schob es mit mäßiger Interesse Levi zu. Sollte der doch seine wiedergeborene Großmutter verspeisen [Reinkarnation, ftw!]. Mir gönnte ich die Cola, nuckelte schweigend an dieser.
Irgendwann legte ich meinen Kopf auf den Tisch. Ich hatte Liebeskummer...nicht.
Ich ärgerte mich nur furchtbar. Aber das würde der Idiot neben mir eh nicht bemerken.
Und dann reichte es mir. Ich gab ihm einen Schlag auf den Hinterkopf, stand auf und haute ab.

tbc: Öh~ Kleiderladen oder so;D











Only the dead stay seventeen forever.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte


BeitragThema: Re: Mc Donalds   

Nach oben Nach unten
 

Mc Donalds

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 13Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Mc Donalds

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shima no Koji ::  :: Stadtzentrum :: Barádori-